Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Dekoratives und geschmacksintensives Gemüse und Obst auf kleinstem Raum - ein neuer Trend, der rasant schnell viele Liebhaber gefunden hat. Der eigene Anbau von leckerem und gesundem Gemüse bekommt in unserer Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert.

Pflanzen, die eine ganze Saison lang optisch ansprechend sind, eine lange Ernteperiode besitzen und dabei mit sehr wenig Platz auskommen - in kleinen Töpfen auf dem Balkon oder der Terrasse.Viele dieser Topf-Pflanzen werden nur 50-60 cm hoch und Topfgrößen mit einem Durchmesser von 12-20 cm sind ausreichend.

Wir bieten Ihnen hier eine Sortenauswahl an, die sich in mehrjährigen Versuchen bestens bewährt haben und für die dauerhafte Kultur in Töpfen geeignet sind. Angefangen von der Toskana-Erdbeere über die kleine Topfgurke bis hin zu Topf-Auberginen,Paprika,Chili, Physalisbeeren und Balkontomaten. Teilweise können Sie die Pflanzen sogar in Hängeampeln setzen.  Und das Beste - es sind echte Geschmacks-Hammer !

Bei der Auswahl haben wir darauf Wert gelegt, das alle Sorten nach EU-Richtlinien als Gemüse und Obst registriert sind und dementsprechend vermarktet werden dürfen.

Viel Spaß beim Stöbern der fantastischen kleinen "Mini-Pflanzen" und ausgefallenen, interessanten Obstsorten aus unterschiedlichsten Teilen der Erde !

KR - Shiso / Perilla "Britton"Art.-Nr.: 20270

 
Artikel-Bild-KR - Shiso / Perilla  "Britton"
 
grosses Artikel Bild
Details


Shiso / Perilla   "Britton" / 100 Samen 

(Perilla frutescens)

 

Sehr beliebtes asiatisches Heil-und Küchenkraut
sowie ein wahres Geschmackserlebnis !



Wissenswertes: Das einjährige und sehr vielseitge Küchenkraut aus der Familie der Lippenblütler stammt aus Südostasien und ein fester Bestandteil in der asiatischen Küche. Seine Blätter sind essbar und die 30-80 cm hoch wachsende Pflanze kann im Topf / Kübel und im Beet kultiviert werden.
Der buschige Wuchs erreicht einen Durchmesser von etwa 25-30 cm.Zwischen August und Oktober bilden sich leicht duftende rosa-weiße Blüten. Es gibt drei verschiedene Perillasorten - die grünblättrige, die rotblättrige und unsere Sorte "Britton", die ein echter Eyecatcher ist.
Diese Pflanzen entwickeln grüne, rau behaarte Blattoberseiten und rote Blattunterseiten - sie sind gut an den vierkantigen Blattstielen zu erkennen. Eine Blatternte kann in der Regel nach 80-85 Tagen beginnen und die Blätter können nach Bedarf abgezupft werden. Wenn Sie nur
die Triebspitzen abpflücken verzweigt sich die Pflanze und wächst noch dichter. Der Geschmack ist mild minzig mit einem Basilikum Aroma - auch Nuancen von Koriander und Zimt sind zu schmecken.

Die Perilla bevorzugt warme und sonnige bis halbschattige Standorte auf nährstoffreichen Boden. Sie gedeiht sogar in fast lehmige Erde

und sollte immer feucht gehalten werden, wobei Staunässe aber vermieden werden muß.
Auch als reine Zierpflanze bereichert die Perilla jede Terrasse.

Anwendung: Traditionell werden die Blätter für Sushi oder Sashimi benutzt. Die gößeren Blätter eignen ideal in Salaten und für die Garnitur. Eingelegt in Ume Su als Pickles sind sie eine tolle und schmackhafte Beilage zu Tofugerichten, Fisch oder Gemüse. Besonders in der
makrobiotischen Küche kommt Shiso gerne zum Einsatz. In Asien wird ein Tee daraus hergestellt, der bei Erkältungen entzündungshemmend, entkrampfend und schleimlösend sein soll.


Die Aussaat kann ab Februar im Haus bei ca. 20° C erfolgen oder ab Mai direkt draussen. Die Samen sind Lichtkeimer und dürfen daher nur ganz dünn mit Erde bedeckt sein. Eine Keimung erfolgt meist nach 10-30 Tagen. Zwischen den einzelnen Pflanzen ist für eine gute
Entwicklung ein Abstand von 25 cm erforderlich.

Im Winter sterben die Pflanzen ab, doch meist versamen sie von selbst und im nächsten Frühjahr wachsen neue Pflänzchen heran.

Die Perilla frutescens ist übrigen ausgesprochen resistent gegenüber Schädlingen und Pflanzenkrankheiten.

Probieren Sie diese ungewöhnliche Pflanze mit ihren wertvollen Blättern doch einfach mal aus....



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,035 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Grüner Asia-Rettich `Green Luobo` Art.-Nr.: 20269

 
Artikel-Bild-GE -  Grüner Asia-Rettich `Green Luobo`
 
grosses Artikel Bild
Details


Grüner Asia-Rettich "Green Luobo" / 50 Samen

( Raphanus sativus var. longipinnatus )


Super Gesund - voller Vitamine und eine Gemüse-Rarität !

Sortenbeschreibung: Diese tolle Spezialität von Asia-Rettich ist ideal zum Einlegen und Fermentieren. Er kann der Beilage Kimchi auch eine schöne grüne Farbe verleihen. Auch für den frischen Verzehr ist der grüne Rettich `Green Luobo`ausgesprochen beliebt. Er wird für seinen besonderen Geschmack gerne ausgewählt - sein Profil erreicht eine Ausgewogenheit von süß bis angenehm würzig-scharf.
Die Früchte bzw. Wurzeln werden ca. 15 -18 cm lang , sind schon nach 50 Tagen reif und im oberen Bereich kräftig grün. Nach unten erscheien sie eher weißgelblich.

Eine Frühjahrs-Aussaat empfiehlt sich nicht - diese Sorte ist ideal für die Sommerkultur mit einer Ernte im Herbst. Eine fantastische und gesunde Gemüse Rarität.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draußen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
Anzahl:

GE - Mini Daikon-Rettich "Mini Mak"Art.-Nr.: 20268

 
Artikel-Bild-GE - Mini Daikon-Rettich "Mini Mak"
 
grosses Artikel Bild
Details


Mini Daikon-Rettich "Mini Mak" / 50 Samen

( Raphanus sativus var. longipinnatus )


Super Gesund - voller Vitamine und eine Gemüse-Rarität !

Sortenbeschreibung: Dieser Mini Daikon-Rettich eignet sich hervorragend zum Einlegen oder zum Direktverzehr.
Zudem lässt er sich nach der Ernte gut Bündeln und lagern. Die Rettiche erreichen ein Länge von knapp 10 cm und dienen Durchmesser bis 4 cm. Ihr Geschmack ist süß und leicht würzig.
Der Mini-Mak wächst gleichmäßig und ist ideal für Frühjahrs-und Sommer Aussaaten. Zwischen den einzelnen Pflanzen bzw. Reihen ist ein Abstand von 7-10 cm perfekt. Bis zur Reife vergehen etwa 50 Tage. Die Anzucht gelingt problemlos.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest.

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,06 Euro / Korn
Anzahl:

PA- Cayenne Chili -`Amazing`Art.-Nr.: 20271

 
Artikel-Bild-PA- Cayenne Chili -`Amazing`
 
grosses Artikel Bild
Details


Cayenne Chili - `Amazing`  / 10 Samen


( Capsicum chinensis )

 

Authentischer Koreanischer Trocken-Chili !


Sortenbeschreibung: Die koreanische Chili-Sorte `Amazing`ist eine großartige Wahl zum Mahlen zu rotem Chilipulver. Traditionell wird es so in Korea verwendet, um leuchtend rote Kimchi zu machen. Das Pulver verleiht Rezepten einen leichten scharfen, aber denoch frischen und zitronigen Geschmack. Sie können großzügige Mengen hinzufügen, ohne das die Gerichte  zu scharf werden.
Die Erträge fallen außergewöhnlich gut aus und die Pflanzen wachsen groß und aufrecht.
Die vollständige Reife und die dunkelrotbraune Farbe wird nach ca. 95 Tagen erreicht - grün sind die Chilis bereits 75 Tage nach der Keimung.
Zum Trocknen ist möglicherweise ein Dörrgerät oder ein Ofen erforderlich, der niedrig eingestellt wird und so schonend und langsam die Schoten trocknet

Geben Sie den jungen Pflanzen bereits Anfang Mai geeigneten Dünger. Spezieller Tomaten- und Paprikadünger besitzt eine Langzeitwirkung und lässt sich gut in die nährstoffreiche Erde einarbeiten. Der Standort sollte hell bis sonnig und warm sein. Je mehr Sonneneinstrahlung die Pflanzen bekommen, desto besser gedeihen sie - ideal sind 5 Stunden Sonne pro Tag, was hier aber schwer fallen dürfte. Wässern Sie reichlich und die Wassertemperatur sollte nicht unter 14° c liegen. Nachts sollte die Temperatur nicht unter 12°C fallen. Chilipflanzen sehen immer ordentlich aus und werden noch schöner, wenn sich die Früchte im Spätsommer/Frühherbst von grün nach rot hin verfärben oder auch in gelber oder dunkelvioletter Farbe den Balkon oder die Terrasse schmücken. Dann erfolgt die Ernte und Sie können diese vielfältige Art verwenden. Guten Appetit - falls möglich !

Vor der Aussaat die Erde anfeuchten, Samen darauf streuen, ganz dünn bedecken und leicht andrücken. Bei 20°-26°C keimen die Samen nach 8-14 Tagen. Sie können das Saatgut auch nur auf die Erde drücken, da es sich um Lichtkeimer handelt. 

Die Keimqoute liegt etwa bei 90 % und nimmt nur sehr langsam ab.

Achtung: Paprika und Chilli zählen zu den Nachtschattengewächsen. Die Pflanzenteile sind giftig - Aber natürlich nicht die reifen Früchte! 



Preis: 3.75 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.25 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
Anzahl:

GE - Radieschen " Zlata"Art.-Nr.: 20265

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Zlata"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Zlata" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Diese mittelfrüh reifende Radieschensorte "Zlata" bildet ovalrunde Früchte mit einer dünnen, gelben Schale und weißem Fruchtfleisch aus. Ihr Geschmack ist herzhaft scharf. Daher eignet sie sich perfekt für Blattsalate und gibt diesen mit ihren knackigen, würzigen Früchten und der eher ungewöhnlichen Farbe den passenden Kick. Auch kleingeschnittene Radieschen-Streifen in Dressings sind mit dieser Sorte beliebt.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

Foto Links.neillangan/Shotshop.com

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,30 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Radieschen " Malaga"Art.-Nr.: 20264

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Malaga"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Malaga" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )

                            Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.

Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Die spanische, mittelfrüh reifende Radieschensorte "Malaga" ist für die Kultur im Frühjahr gleichermaßen geeignet wie für den Sommer-und Herbstanbau. Die Pflanzen sind hitzetolerant. Sie fällt mit ihrer dunkelvioletten Schale sofort auf. Das Fruchtfleisch ist fest und weiß. Sie besitzt einen sehr angenehmen, fast milden Geschmack und auch das Blattgrün eignet sich zum verzehr - am besten kann es in einen Salat gegeben werden.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
Produktanfrage

GE - Aubergine "Rosa Bianca"Art.-Nr.: 20260

 
Artikel-Bild-GE -  Aubergine  "Rosa Bianca"
 
grosses Artikel Bild
Details


Aubergine "Rosa Bianca" / 10 Samen

( Solanum melongena )


Ein Erbe der alten Italienischen Sorten- Violett-Weiß gestreift  !

Sortenbeschreibung: Bei der Aubergine "Rosa Bianca" handelt es sich um ein Erbstück einer alten italienischen Sorte mit runden Früchten, die mit weißen und violetten Streifen gezeichnet ist.  Die reifen Früchte wirken recht prall und sind unterschiedlich gerippt. Der Geschmack ist angenehm mild und cremig. Die Kultur ( Freiland ) eignet sich am besten für Regionen mit warmen Nächten - in kühlen Regionen wird der Ertrag niedriger ausfallen.
Bei Anzucht im Gewächshaus  bzw. unter Glas spielt das natürlich keine Rolle. Bis zur Ernte vergehen ca. 70-75 Tage.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren.

Die ideale Aussaatzeit ist von Januar bis Mitte Mai. Sie sollten die Samen über Nacht in raumwarmem Wasser vorquellen lassen und anschließend verteilt aussäen. Die Keimung erfolgt bei 20°C nach 7-10 Tagen. Nach 3 Wochen können Sie die Pflanzen vereinzeln (pikieren). Ab Mitte Mai (eventuell auch erst Ende Mai) ist auch ein sonniger Platz im Freien möglich. Auberginen lieben es möglichst warm. Die Tagestemperatur sollte zwischen 18°-30°C liegen und die Nachttemperatur bei 14°-18°C.
Am besten wachsen die Pflanzen auf nährstoffreichen Böden bei viel Wassergaben. Eine Kübelhaltung lässt die Aubergine auch zu. Der Pflanzabstand sollte bei 50 cm liegen. Im warmen Freiland werden die Pflanzen nur 50-60 cm hoch; im Wintergarten oder Gewächshaus etwa einen Meter. Der Fruchtertrag lässt sich durch das Kappen der tragenden Seitentriebe erhöhen. Am besten zwei Blätter über der Frucht den Trieb abschneiden. Zudem sollten Sie dann auch den Haupttrieb einkürzen.

reife und große Frucht

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Radieschen " Sora"Art.-Nr.: 20259

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Sora"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Sora" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Die festfleischige Radieschensorte "Sora" ist für die Kultur im Frühjahr gleichermaßen geeignet wie für den Sommer-und Herbstanbau. Die Pflanzen sind besonders Hitzetolerant und prodzuzieren Knollen von höchster Qualität und nur mittellanges und gut zu bündelndes grün. Die Radieschen sind leuchtend rot, schön rund und recht platzfest. Zudem bleiben sie lange fest und zart. Der Geschmack ist einfach würzig - perfekt für den Direktverzehr oder für Salate.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,030 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Radieschen " Crunchy King"Art.-Nr.: 20258

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Crunchy King"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Crunchy King" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Ein neuer Standard für robuste Qualität wird mit dieser Sorte gesetzt - Der "Knuspige König" führt nun jedes Jahr die Wettbewerbe an - er produziert makellose rote Kugeln unter allen Bedingungen und das mit bemerkenswert gleichmäßiger Reife - was zu hohen Ernteerträgen führt und zu überdurchschnittlicher Qualität. Die mittelgroßen Knollen überstehen auch lange und heiße Sommermonate. Die knusprigen und knackigen Radieschen sind optimal für den Direktverzehr oder für Salate. Der Geschmack ist mild und nur leicht würzig-scharf - und dabei aber nicht wässrig.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,030 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Daikon-Rettich"Red Meat"Art.-Nr.: 20257

 
Artikel-Bild-GE - Daikon-Rettich"Red Meat"
 
grosses Artikel Bild
Details


Daikon-Rettich "Red Meat" / 100 Samen

( Raphanus sativus var. longipinnatus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Eine asiatische und köstliche Spezialität - dieser Watermelon-Radish. Er bildet runde Knollen mit einem Durchmesser von etwa 15 cm aus, deren Schale weiß und das Fruchtfleisch einzigartig tiefrosa-pink - ähnlich wie bei einer spanischen Wassermelone ist.  Die Knollen eignen sich für den Direktverzehr, für Pickles zum Einlegen, für leckere Wintersalate oder zum Gären. Der Geschmack ist bemerkenswert köstlich und nussig-süß. Die Kultur vom "Red Meat" kann bzw. sollte erst im späten Frühjahr erfolgen - noch besser ist die Sommer- und Herbstaussaat. Die geernteten Knollen können unter geeigneten bedingungen bis zum Frühjahr gelegert werden.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,030 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Besondere Pflanzen
 -  im Juni -

 "Fleischfressende       Pflanzen" - Carnivoren

z. B. Dionaea muscipula
Tolle Sorten /

Fused Tooth Extrem / B 52  / Werewolf / Spider / Moon Trap / Harmony / Microdent  / Creeping Death und viele mehr...

 je 10 Samen inklusive Substrat nur / 3,95  € 
- nun noch mehr Sorten -
 Schnäppchen !
 
  Produkte zu besonders günstigen 
Preisen !

 In dieser Rubrik finden Sie  "Die Tolle Gelegenheit " und Sie bekommen Sonderangebote von Samen, die wir in sehr großen Mengen vorrätig haben. Alles dieses erhalten Sie hier in gewohnt bester Qualität.

Stöbern Sie doch einfach mal !

 

...und aus dem Fundus

Wiederentdeckt !

 Originelle Hängepuppen aus Holz - einfach putzig

Tolle Tiermotive - bemalt-

Ein nettes Mitbringsel

 

 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica