Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import
 
Tomaten
 
Es gibt hunderte Tomatensorten, die einjährig gezogen werden und durch farbliche Vielfalt, tolle Formen und ungewöhnliche Aromen begeistern. Viele sind problemlos zu ziehen. Neben leichter Pflege und Robustheit ist vor allem das Aroma wichtig. Und das gilt für historische Sorten genauso wie für Cherrytomaten oder die San Marzano - Arten.
 
Unsere Tipps für eine erfolgreiche und ertragreiche Anzucht:
  • Pflanzen Sie immer im Abstand von circa 70 cm. So können nasse Tomatenpflanzen schnell trocknen.
  • Gießen Sie nur alle paar Tage, dafür dann aber reichlich.
  • Düngen Sie regelmäßig mit Tomatendünger; am besten ökologisch (zum Beispiel mit organischem Langzeitdünger oder Schafwollpaletts )
  • Decken Sie den Boden mit Stroh oder geschnittenem Rasen ab, damit Regenwasser oder das Gießwasser nicht auf die Blätter spritzt. Permanente Feuchtigkeit kann zur Fäule führen. Ansonsten befallene Blätter sofort entfernen.
  • Brechen Sie rechtzeitig Seitentriebe heraus. So erhalten Sie eine bessere Qualität und einen höheren Ertrag.
  • Geben Sie den jungen Pflanzen gleich einen Stab oder eine Rankhilfe, damit sie nicht wegknicken.
  • Lagern Sie geerntete Tomaten nicht im Kühlschrank. Der beste Geschmack entwickelt sich bei 18°-25°C.
Da zunehmend historische Tomaten nicht mehr der `Einheitstomate` entsprechen, bekommen sie keine Sortenzulassung und werden von den Sortenlisten auf Bundes- und EU-Ebene gestrichen. Daher sind etliche Sorten kaum noch im Handel zu finden.
 Wir bieten Ihnen diese `Erhaltersorten` von zuverlässigen Züchtern daher aus rechtlichen Gründen mit dem Hinweis " Historische Tomatensorte" ausdrücklich als Zierpflanzensaatgut und Sammelobjekt an. Sie sind nicht als Genussmittel zu verstehen! Natürlich können Sie von den sortenfesten Varietäten mit den selbst geernteten Samen im nächsten Jahr wieder neue Pflanzen heranziehen.
 
Achtung: Tomaten zählen zu den Nachtschattengewächsen.
Die Pflanzenteile sind giftig. Aber natürlich nicht die reifen Früchte ! 

Tomatensamen richtig anpflanzen und ernten

Die Tomate, die zu den Nachtschattengewächsen gehört, zählt bei vielen Menschen zu dem beliebtesten Gemüse, da die Tomatenfrüchte so vielseitig eingesetzt werden können. Für das Anpflanzen der Tomaten werden natürlich die passenden Tomatensamen benötigt, die heutzutage in Fachgeschäften oder auch über das Internet erworben werden können. Mitunter reichen dabei schon 10 Samen einer solchen Pflanze aus, um einen recht guten Ertrag zu erhalten. Selbstverständlich ist es hierbei wichtig, sich für gute Tomatensamen zu entscheiden, die in Deutschland problemlos wachsen können.

TO-Gold NuggetArt.-Nr.: 13420

 
Artikel-Bild-TO-Gold Nugget
 
grosses Artikel Bild

Details

Gold Nugget / 10 Samen

                                            Der Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.
(Lycopersicon esculentum)


 
Cocktailtomate


Sortenbeschreibung: Diese amerikanische Sorte lässt sich sehr gut im Kübel heranziehen. Sie wird nur 80 cm hoch und bildet lange Rispen mit vielen orangefarbenen Kirschtomaten aus. Sie sind 2 - 3 cm lang und knapp 20 Gramm schwer.

Die ‘Golden Nugget’ ist ausgesprochen ertragreich und die Früchte sind saftig und sehr aromatisch.
Preis: 3.75 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.25 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,375 Euro / Korn
Produktanfrage

TO-Pepe F1Art.-Nr.: 13419

 
Artikel-Bild-TO-Pepe F1
 
grosses Artikel Bild

Details

Pepe F1 / 10 Samen


(Lycopersicon esculentum)


 
Cocktailtomate


Sortenbeschreibung: Die Cherrytomate ‘Pepe F1’ zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus. Pro Rispe entwickeln sich 30 - 50 leuchtendrote Früchte. Sie wiegen etwa 15 Gramm, besitzen einen hohen Zuckeranteil und haben einen hervorragenden Geschmack. Die Ernte beginnt sehr früh.
Preis: 3.75 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.25 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,375 Euro / Korn
Anzahl:

TO-TamarilloArt.-Nr.: 13421

 
Artikel-Bild-TO-Tamarillo
 
grosses Artikel Bild

Details

Tamarillo / 100 Samen


(Cyphomandra betacea)


 
Baumtomate


Sortenbeschreibung: Die Tamarillo ist eine schnellwachsende, bis 2 Meter Höhe erreichende Kübelpflanze mit großen, herzförmigen Blättern. Bei uns setzt sie ab dem 3.Jahr rosafarbene Blüten an. Die Früchte benötigen Wärme zum Reifen. Daher wäre ein Wintergarten oder Gewächshaus ideal.

Die Früchte sind eiförmig, dunkelrot mit einigen hellen Streifen und wiegen 50-100 Gramm. Aus dem Saft lässt sich hervorragend eine Sauce für Pudding herstellen.
Preis: 3.75 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.25 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,038 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica