Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import
Anzuchterde

Jede Pflanzenart hat ihre eigene Erde. Es gibt bspw. Blumenerde, Rosenerde, Geranienerde, Bonsaierde, Kakteenerde, Ordicheenerde. Die ist notwendig, da jede Pflanze unterschiedliche Ansprüche hat. Bevor man sich eine Pflanze kauft, ist es deshalb notwendig, sich über die Pflanze und die Pflanzenerde zu informieren.

Eigenschaften des Anzuchtsubstrats

Anzuchterde hat den Vorteil, dass sie auf die Bedürfnisse von Sämlingen und Stecklingen eingestellt ist. Die Zusammensetzung der Erde ist nährstoffarm. Zudem beschleunigt die Anzuchterde die Wurzelbildung der Pflanzen. Da es keinen Dünger enthält, der Jungpflanzen in der Regel schadet. Die Anzuchterde ist keimfrei und lässt viel Wasser durch. Somit kommt keine Bildung von Staunässen zustande die Sauerstoffversorgung ist ideal. Auch die Erde wird ständig feucht gehalten. Ist die Anzucht von Sämlingen erfolgreich, können die Pflanzen in die Pikiererde versetzt werden. Sie eignet sich gut für den Übergang von der Anzuchterde zur normalen Blumenerde. Die Pikiererde ist nur leicht gedüngt. Kauft man die Anzuchterde im Handel, sollte man darauf achten, dass die Qualität durch das LUFA Siegel bescheinigt wurde. Selber herstellen kann man das Substrat auch. Enthalten ist reifer Kompost, gereinigter Sand und Gartenerde. Die verschiedenen Bestandteile werden gleichmäßig vermischt. Um Pilzbefall zu vermeiden, kann der Anzuchterde etwas Holzkohle zugegeben werden. Die Erde wird dann im Backofen sterilisiert, so können Keime und Schädlinge abgetötet werden. Das Gemisch aus Ton und Sand sorgt dafür, dass Wasser leicht abläuft.

Umgang mit dem Anzuchtsubstrat

Zur Anzucht sollte keine normale Blumenerde verwendet werden. In dieser sind zu viele Düngesalze enthalten. Die Samen können dadurch faulen, da die Salze die feinen Wurzeln auslaugen. Das Substrat ist wiederverwendbar und kompostierbar. Die Wurzeln werden ideal mit Sauerstoff versorgt. Die Erde muss währende der Keimdauer immer feucht gehalten werden, darf aber nicht zu nass sein. Das Gefäß zur Anzucht muss mit einer lichtdurchlässigen Folie abgedeckt werden, somit wird Schimmel vermieden. Der Austrieb sollte in den ersten 6 Wochen im Sommer nicht der vollen Sonne ausgesetzt sein. In dem Substrat sind weiße Körner enthalten, sogenanntes Perlit, es schützt vor starker Verdichtung der Erde und verbessert die Luftdurchlässigkeit. Unkräuter werden vermieden, indem die Erde gedämpft ist, jedoch nicht sterilisiert. Die biologische Werthaltigkeit wird nicht beeinträchtigt. Entstehen weiße Flecken, ist mit Pilzbefall zu rechnen. Das Saatgut wird zwar nicht beeinträchtigt, weil sich der Pilz nur von toten Pflanzenfasern ernährt.

Anzuchterde / 2 L.Art.-Nr.: 12420

 
Artikel-Bild-Anzuchterde / 2 L.
 
grosses Artikel Bild

Details

Anzuchterde / 2 Liter

Verwenden Sie möglichst keine normale Blumenerde zur Anzucht! Sie enthält zu viele Düngesalze. Das bedeutet, die Samen können darin verfaulen oder trotzdem gekeimte Pflänzchen gehen ein, weil die Düngesalze ihre feinen Wurzeln auslaugen.

Verwenden Sie daher immer Anzuchterde. Es ist nährstoffarm, keimfrei und wasserdurchlässig.

Seine vielen positiven Eigenschaften überzeugen: 

  • gute Wasserspeicherung
  • pH-Wert von 6,0 - 6,5
  • gute Sauerstoffversorgung für die Wurzeln
  • wiederverwendbar und kompostierbar
  • Die abgebildeten Töpfe gehören nicht zum Lieferumfang
Preis: 2.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.32 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
1 Euro / Liter
Anzahl:

Anzuchterde / 6 L.Art.-Nr.: 12421

 
Artikel-Bild-Anzuchterde / 6 L.
 
grosses Artikel Bild

Details

Anzuchterde / 6 Liter

Verwenden Sie möglichst keine normale Blumenerde zur Anzucht! Sie enthält zu viele Düngesalze. Das bedeutet, die Samen können darin verfaulen oder trotzdem gekeimte Pflänzchen gehen ein, weil die Düngesalze ihre feinen Wurzeln auslaugen.

Verwenden Sie daher immer Anzuchterde. Sie ist nährstoffarm, keimfrei und wasserdurchlässig.

Ihre vielen positiven Eigenschaften überzeugen: 

  • gute Wasserspeicherung
  • pH-Wert von 6,0 - 6,5
  • gute Sauerstoffversorgung für die Wurzeln
  • wiederverwendbar und kompostierbar
  • Die abgebildeten Töpfe gehören nicht zum Lieferumfang
Preis: 5.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,83 Euro / Liter
Anzahl:

Kokosfasersubstrat / 2 L.Art.-Nr.: 12460

 
Artikel-Bild-Kokosfasersubstrat / 2 L.
 
grosses Artikel Bild

Details

Kokosfasersubstrat / 2 Liter

 
Kokosfaser ist eine gute Alternative zu Anzuchterde für Samen und Jungpflanzen. Sie ist düngemittel- und torffrei.
 
Unsere Kokosfaser wird im Rahmen von FAIR TRADE Projekten in kleinen Betrieben in Sri Lanka aus Kokosfaserresten hergestellt.
 
Kokosfaser eihnet sich besonders für Saatgut, das eine lange Keimdauer besitzt wie z.B. Palmen, Bananen und andere hartschalige Samen, da die Faser lange Feuchtigkeit speichert und die Samen zwischenzeitlich nicht austrocknen.
 
Positive Eigenschaften: 
  • umweltfreundlich
  • gute Wasserspeicherung
  • pH-Wert von 5,5 - 6,0
  • gute Sauerstoffversorgung
  • wiederverwertbar, da auch völlig eingetrocknete Kokosfaser wieder angefeuchtet werden kann
  • kompostierbar
  • zur Bodenverbesserung bei großen Kübelpflanzen und im Garten geeignet
  • Der abgebildete Topf gehört nicht zum Lieferumfang
Preis: 2.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.32 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
1,00 Euro / Liter
Anzahl:

Kokosfasersubstrat / 6 L.Art.-Nr.: 12461

 
Artikel-Bild-Kokosfasersubstrat / 6 L.
 
grosses Artikel Bild

Details

Kokosfasersubstrat / 6 Liter

 
Kokosfaser ist eine gute Alternative zu Anzuchterde für Samen und Jungpflanzen. Sie ist düngemittel- und torffrei.
 
Unsere Kokosfaser wird im Rahmen von FAIR TRADE Projekten in kleinen Betrieben in Sri Lanka aus Kokosfaserresten hergestellt.
 
Kokosfaser eihnet sich besonders für Saatgut, das eine lange Keimdauer besitzt wie z.B. Palmen, Bananen und andere hartschalige Samen, da die Faser lange Feuchtigkeit speichert und die Samen zwischenzeitlich nicht austrocknen.
 
Positive Eigenschaften:
  • umweltfreundlich
  • gute Wasserspeicherung
  • pH-Wert von 5,5 - 6,0
  • gute Sauerstoffversorgung
  • wiederverwertbar, da auch völlig eingetrocknete Kokosfaser wieder angefeuchtet werden kann
  • kompostierbar
  • zur Bodenverbesserung bei großen Kübelpflanzen und im Garten geeignet
  • Der abgebildete Topf gehört nicht zum Lieferumfang
Preis: 5.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,83 Euro / Liter
Anzahl:

Perlite / 6 L.Art.-Nr.: 12407

 
Artikel-Bild-Perlite / 6 L.
 
grosses Artikel Bild


Perlite / 5,5 Liter

 
Perlite besitzen einen ph-Wert von +/- 7, sind salzfrei, umweltverträglich und verfügen über ein Porenvolumen von 95%.
 
Es ist ideal zur Anzucht von Bambus, Gräsern und allen Pflanzen, die eventuell auch längere Keimzeiten benötigen sowie als Beigabe in Pflanz- und Kulturerde.
 
Die Perlite werden zu 35 - 40% mit unter das Erd- bzw. Pflanzsubstrat gemischt. Die Keimquote erhöht sich dadurch enorm. Es wird mehr Wasser gespeichert, die Bodenbelüftung ist höher und es ist wärmespeichernd.
 
Weitere Vorteile der Perlite:
  • Es sichert die dauerhafte Bodenstruktur
  • Es beugt Salzschäden vor
  • Es ist ein neutraler Bodenhilfstoff ohne Düngezusätze
  • Es sorgt für sofortige Wiederbefeuchtung ausgetrockneter Böden
Preis: 4.50 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.72 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,75 Euro / Liter
Anzahl:

Pikiererde / 6 L.Art.-Nr.: 12422

 
Artikel-Bild-Pikiererde / 6 L.
 
grosses Artikel Bild

Details

Pikiererde / 6 Liter

                                        

Was macht man eigentlich mit den kleinen Sämlingen nach der erfolgreichen Anzucht? Direkt in große Töpfe? Und direkt in normale Blumenerde?

Könnte man tun. Aber für das Stadium zwischen Sämling und Jungpflanze, also für die ersten Monate gibt es unsere bessere Pikier-Erde. Sie ist 'nur' schwach gedüngt und daher noch besser für das Zwischenstadium geeignet als die bereits stark gedüngte Blumenderde.
 
Die Töpfe, Schale, Schaufel, Pflanze und Pikierstab auf dem Bild sind natürlich nur Deko und gehören nicht zum Lieferumfang. Alles Nützliche komplett zum Pikieren finden Sie in unserem Pikier-Set auf dieser Seite.
Preis: 5.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,83 Euro / Liter
Anzahl:

Pikier - Set Art.-Nr.: 12419

 
Artikel-Bild-Pikier - Set
 
grosses Artikel Bild

Details

Pikier- Set

                                     

Was macht man eigentlich mit den kleinen Sämlingen nach der erfolgreichen Anzucht? Direkt in große Töpfe? Und direkt in normale Blumenerde?

Könnte man tun. Aber für das Stadium zwischen Sämling und Jungpflanze, also für die ersten Monate gibt es unsere bessere Pikier-Erde. Sie ist 'nur' schwach gedüngt und daher noch besser für das Zwischenstadium geeignet als die bereits stark gedüngte Blumenderde.

Das Pikier - Set enthält:                                  

 

  • 4 Liter Pikiererde 
  • 20 Kunststofftöpfe - schwarz ( Durchmesser 8 cm )
  • 5   Kunststofftröpfe - Terrakotta ( Durchmesser 5 cm )
  • 1   Pikierstab
  • 3 Päckchen - Universal Flüssigdünger

  • Sämlinge wachsen je nach Art mehr oder weniger schnell. Schon bald beengen sie sich gegenseitig und wachsen zu schnell in die Höhe, um das notwendige Licht zu erhalten. Das ist der Zeitpunkt zum 'Pikieren' ( = Vereinzeln )

    Das Herausheben der Sämlinge sollte sehr vorsichtig geschehen, damit nicht allzu viele der feinen Haarwurzeln abgerissen werden. Mit diesen Wurzeln werden Wasser und Nährstoffe aufgenommen. Im neuen Topf bzw. am neuen Standort müssen die Pflänzchen erst wieder neue Haarwurzeln bilden, um weiterwachsen zu können. Dieser Vorgang dauert circa eine Woche.
    Der eigentliche Sinn des Pikierens liegt darin, den Pflanzen mehr Abstand zueinander und den oberirdischen Pflanzenteilen ( Stielen / Blättern ) mehr Platz für Ihre Ausbreitung zu geben. 
    Die Pflanzen wachsen dann gedrungener und kräftiger. Zudem verzweigt sich das Wurzelsystem stärker. Je mehr Wurzeln die Pflanze bildet, desto mehr Wasser und Nährstoffe kann sie aufnehmen und desto besser wächst sie dann auch.
    Feine Sämlinge können auch büschelweise pikiert werden. 
    Es empfiehlt sich, zum Umpflanzen Pikiererde zu verwenden. Sie ist leicht ( das heißt nur schwach ) gedüngt. So werden die Wurzeln angeregt, sich stärker zu verzweigen. Die Pflanze muß viele Wurzeln bilden, um an das Wasser und die Nährstoffe zu gelangen. So wird ein guter Wurzelballen gebildet. 
    Und in den Wurzeln steckt das Leben! 
  • Wässern Sie die Pflänzchen nach dem Pikieren gut an und schützen Sie sie vor Sonne und Zugluft, damit sie den 'Umpflanzschock' gut überstehen.
Preis: 6.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.96 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Anzahl:

Bonsai - Kulturerde / 4 L.Art.-Nr.: 12425

 
Artikel-Bild- Bonsai - Kulturerde / 4 L.
 
grosses Artikel Bild


Bonsai - Kulturerde / 4 Liter

                                

  • Unsere hauseigene Mischung
  • Geeignet für alle Zimmer- und Freilandbonsai 
  • Die abgebildeten Schalen sind nicht im Preis enthalten
Preis: 5.00 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
1,25 Euro / Liter
Anzahl:

Kakteen- und Sukkulentenerde / 4 L.Art.-Nr.: 12423

 
Artikel-Bild-Kakteen- und Sukkulentenerde / 4 L.
 
grosses Artikel Bild

Details


Kakteen- und Sukkulentenerde / 4 Liter

                                        

             
Wie sollte das richtige Substrat für Kakteen aussehen? Die Pflanze soll in der Erde guten Halt finden und muss diese leicht durchwurzeln können. Das Pflanzsubstrat sollte das Wasser schnell aufnehmen und auch halten können. Also: Die ideale Mischung macht's!
 
Unsere Mischung ist humos-mineralisch und besteht zu 50% aus hochwertiger Einheitserde, in der bereits ein Tonanteil enthalten ist. Dazu kommt eine Mischung aus Perlit und Quarzsand mit etwa 20%. Die restlichen 30% bestehen aus Bimskies, Lavagrus und Zeolith. Durch diese Zusatzstoffe wird der Versauerung des Bodens entgegengewirkt.
 
Der abgebildete Tigerrachen und das Schüppchen sind natürlich nicht im Preis enthalten.
Preis: 4.50 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 0.72 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
1,13 Euro / Liter
Anzahl:

Kultursubstrat für Carnivoren / 6 LiterArt.-Nr.: 12465

 
Artikel-Bild-Kultursubstrat für Carnivoren / 6 Liter
 

Kultursubstrat für Carnivoren / 6 Liter

Carnivoren möchten gut gepflegt und gehegt werden.

Unser spezielles Kultursubstrat hilft den kleinen Pflänzchen, große und gefräßige Insektenjäger zu werden.

Es eignet sich auch hervorragend zum Umtopfen oder zur Gestaltung von Pflanzschalen mit insektenfressenden Landschaften.

Die Zusammensetzung der Erde besteht aus :

75 % Weißtorf - Körnung 1

25 % Weißtorf - Körnung 0

Das enthaltene Wasser besitzt einen PH -Wert von 4,5

Düngung : 100 gr. PG-Mix 12+14+24 ( N+P+K+Spurenelemente )

Die Erde ist nicht zum Verzehr geeignet.

Preis: 6.50 EUR
Inkl. MwSt. 19 % = 1.04 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
1,08 Euro / Liter
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Tropical Palace Garden
Monte / Madeira

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im Winter.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica