Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Urwelt - Mammutbaum (PFLANZE)Art.-Nr.: 12744

 
Urwelt - Mammutbaum (PFLANZE)  


Preis: 12.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.82 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Produktanfrage

 

Urwelt - Mammutbaum 

(Metasequoia glyptostroboides)  

                                    Der Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.

  • 2,5 Jahre alt ....
  • ... und schon winterhart (den verholzten Stamm sehen Sie auf dem Bild rechts)
  • Höhe mit Container circa 35 bis 45 cm
  • Inklusive Pflegekarte
  • Links sehen Sie das Sommer- und mit Klick auf den Button "großes Artikelbild" die Frühlingsansicht mit jungem Grün.
  • Bitte beachten: .Die Pflanze verliert im Herbst alle Blätter bzw. Nadeln und wird von uns zwischen September / Oktober und März / April als "Stöckchen" geliefert. Sie kann aber trotzdem weiterhin problemlos ausgepflanzt werden und treibt im Frühling neu aus.

2,5 Jahre alter Urwelt Mammutbaum Stamm



Wissenswertes

Im Jahr 1941 wurden in Japan in Tonablagerungen die Reste einer tertiären Kornifere und in China ein unbekanntes, laubabwerfendes Gehölz entdeckt. Beide Funde wurden als zur Familie der Sumpfzypressengewächse gehörender Metasequoia glyptostroboides - Urweltmammutbaum - klassifiziert. Im Deutschen wird der Metasequoia auch Wasserlärche oder Chinesisches Rotholz genannt.

Für keine andere Pflanzengattung dürfte daher die Bezeichnung ?lebendes Fossil" derart zutreffend erscheinen.

Der Urweltmammutbaum ist ein sommergrüner Baum mit kegelförmiger, im Alter gerundeter Krone. 

Schädlinge traten bisher kaum in Erscheinung.

Das frischgrüne Laub, die eigenartige Herbstfärbung und der winterliche Zapfenbehang machen ihn zu einem dankbaren Ziergehölz. Der Baum verliert im Spätherbst alle Nadeln und kleine Seitenäste, bildet dann aber bereits die Knospen für den neuen Austrieb ab Ende März.

Pflegehinweise

Der Urweltmammutbaum ist als Junggehölz raschwüchsig und kann pro Jahr einen Meter und mehr wachsen. Das Wachstum dauert dabei bis in den Herbst an. Daher kann es vorkommen, daß die Gipfeltriebe nicht ganz ausreifen und die Spitzen absterben. An ihrer Stelle wachsen aber sehr schnell Seitensprossen heran.

Der Baum ist in Europa winterhart und hat in Finnland schon Temperaturen von -30° Celsius ohne Schaden überstanden.

Er liebt feuchten, tiefgründigen, nährstoff- und humusreichen und gut wasserdurchlässigen Boden.

Zudem läßt sich der Urweltmammutbaum leicht vegetativ vermehren. Ende Juni bis Anfang Juli geschnittene Stecklinge bewurzeln sich bei einer Temperatur von 20° Celsius bereits nach drei Wochen.

Preis: 12.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.82 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Produktanfrage



Für eine erfolgreiche Anzucht und Pflege empfehlen wir Ihnen zudem:

Details-Kübelpflanzen-Dünger
Kübelpflanzen-Dünger

Pflanzen in Töpfen und Kübeln stellen besonders hohe Ansprüche an die Nährstoffversorgung, da die Nährstoffe in Gefäßen schneller verbraucht sind als im freien Boden. 

Die ausreichende Düngung ist daher Voraussetzung für eine üppige Blütenbildung und gesundes Wachstum. 


Flascheninhalt: 250 ml

 

Inkl. MwSt. 19 % = 0.56 EUR
3.50 EUR Details
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica