Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import


                                                     Exotische Kräuter erfolgreich kultivieren
 
Die Kultur exotischer Kräuterpflanzen gelingt auch in Mitteleuropa recht gut, da sie häufig keine Winterruhe einlegen. Sie wachsen ganzjährig und können sogar im Winter im Haus geerntet werden.
Die Bedingungen der Tropen können wir hier im Normalfall nicht bieten. Dennoch ist die Kultivierung einfach, wenn einige grundlegende Pflegehinweise berücksichtigt werden.
  • Es eignet sich zwar auch häufig Gartenerde oder Topfpflanzenerde zur Kultur, doch mischen Sie sich einfach selbst ein Substrat aus je einem Drittel Kübelpflanzenerde, Gartenerde und Sand. Die Mischung gibt es auch fertig zu kaufen.
  • Alle Kräuter benötigen in Töpfen eine gute Drainage und ein Wasserabzugsloch, damit die Wurzeln nicht verschimmeln. 
  • Gleichmäßig gießen, aber das Substrat nie völlig nass halten. Zwischen den einzelnen Pflanzen muss genügend Abstand bestehen, damit alle Pflanzen gleichmäßig Licht oder Sonne erhalten. Denn bei Trockenheit, Nässe und ebenso bei Lichtmangel kümmern die Pflanzen. 
  • Kräuter, die im Winter im Haus weiterwachsen vertragen keine trockene Heizungsluft. Das ist für alle Tropenpflanzen der pure Stress. Ideal ist ein Standort auf der hellen Küchen-Fensterbank, einem kühlen Kellerfenster oder im  Treppenhaus.

Exot - Essbare Chrysantheme `Shungiku`Art.-Nr.: 20204

 
Artikel-Bild-Exot - Essbare Chrysantheme `Shungiku`
 
grosses Artikel Bild
Details


Essbare Chrysantheme `Shungiku` / 150 Samen

                                  

( Glebionis coronaria)


Eine aromatische, essbare Salat-Chrysantheme !

Wissenswertes: Die einjährige Pflanze aus der Familie der Korbblüter wird nur 40-80 cm hoch und die kleinen orange-gelben Blüten sehen wie kleine Körbchen aus - die allerdings essbar sind oder aus denen unter anderem Tee aufgegossen wird. Ebenso lassen sich auch die Blätter schon ab einer Pflanzengröße von 20-30 cm abschneiden und ergeben eine wunderbare und geschmackvolle Ergänzung ( würzig-blumig ) in Salaten, Gemüse, Einglegtem ( Pickles ) und Sushi.

In Asien wird hauptsächlich Gemüse aus den frischen Blättern zubereitet.Die Blätter enthalten nicht nur Folsäure, sondern sind auch Vitamin-und Kaltiumhaltig.
In Korea ist es beliebt kleingeschnittene Blätter über die Fischsuppe zu streuen.Ideal auch zu gebratenen Reisgerichten mit Ingwer und Sojasauce.
Die Chinesen dagegen verwenden die grünen Teile gern bei Magenbewschwerden oder Husten.

Nach ungefähr 3 Wochen sind bei den "Baby-Pflanzen" bzw. den Jungpflanzen schon die ersten Blätter pflückreif. Nach 45 Tagen hat die Chrysantheme `Shungiku` ihre volle Größe errreicht.
Das Gewächs ist zudem eine schönblühende Zierpflanze und auch unter dem Namen kronenwucherblume oder im Englischem als Crown Daisy bekannt.

Sie können die Samen schon im Frühjahr im Haus vorziehen oder ab Mai direkt im Freiland aussäen. Bis zur Keimung vergehen eta 2-3 Wochen.An besten sind dafür Temperaturen von 14-20° C.Die Pflanzen mögen helle bis sonnige Standorte und humusreichen Boden, der immer mal wieder auch antrocknen darf.

Foto Links: botanikfoto



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,23 Euro / Korn
Anzahl:

KR- Cumin / KreuzkümmelArt.-Nr.: 17535

 
Artikel-Bild-KR- Cumin / Kreuzkümmel
 
grosses Artikel Bild
Details


Cumin / Kreuzkümmel / 100 Samen


( Cumin cyminum )


Ein besonders aromatisches und tradionelles Gewürz !


Wissenswertes: Diese uralte und seit über 3000 Jahren bekannte Kultur-und Gewürzpflanze wächst schnell, einjährig und ist bei uns auch unter dem Namen Kumin / Kreuzkümmel bekannt.

Die Blüten  duften der der Blattwuchs ähnelt dem von Dill. Cumin findet ständige Anwendung in der traditionellen Nordafrikanischen, Indonesischen, Indischen und Mexikanischen Küche.Die Kuminpflanze bildet längliche,hellbraune Samen aus, die ganz oder gemahlen benutzt werden.Da es recht intensiv ist, gilt die Devise - weniger ist mehr. Und wie immer ist es so, man mag es oder man mag es nicht.

Das ausgesprochen bekömmliche Gewürz hat keinerlei Ähnlichkeit mit dem hierbekannten Kümmel. Es wird sehr viel bei Fleischgerichten, Eintöpfen, in Falaffen, in Reistafeln, in Früchte-Chutneys benutzt und der unverwechselbare Geschmack bringt eine Abwechslung und Bereicherung in die Gerichte. Auch in der Masala-Gewürzmischung ist immer Cumin enthalten. Junge Blätter können zum Beispiel hervorragend unter Salate gemischt werden.

Die Samen können ohne Vorbeandlung direkt ausgsät werden und benötigen bis zur Keimung 7-14 Tage. Die beste Zeit dafür ist von Februar bis Ende April.Kumin verträgt helle bis sonnige Standorte  und gedeiht dort prächtig und zügig zu kräftigen Pflanzen heran.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,035 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Schwarzer Nepal-KardamomArt.-Nr.: 17534

 
Artikel-Bild-KR-Schwarzer Nepal-Kardamom
 
grosses Artikel Bild
Details


Schwarzer Nepal-Kardamom / 10 Samen


( Amomun subulatum)


Ein Gewürz-Hit in der Indischen Küche !


Wissenswertes: Gleich zweierlei Vorteile vereint diese kleine, mehrjährige Ingwer-Art. Sie ist zu einem ein immergrünes, schönes Ziergewächs mit Elfenbein-farbigen Blüten und andererseits eine Nutzpflanze - ein fester Bestandteil in der Indischen Küche.

Die Pflanze kommt ursprünglich aus den feuchten Tälern des Himalaya, aus Nepal, Bhutan und Sikkim. Dort wächst sie als rhizombildende Staude mit dichter Belaubung bis zu 1,50 m Höhe heran.

Im Alter dunkeln die stabilen und langen Blattstengel nach und werden leicht rötlich.

Verwendung finden genau wie bei dem bekannterem grünen Kardamom die getrockneten Samenkapseln. Sie werden oft über dem Feuer getrocknet und haben neben dem leicht herben Aroma noch einen etwas rauchigen Geschmack.
Beliebt sind sie als Gewürz für vielerlei Fleischgerichte ? und ganz besonders bei den deftigen Varianten. Genauso landen sie aber auch in Currys und Eintöpfen. Für Desserts oder Kaffee sind sie weniger geeignet.

Ein heller Überwinterungsplatz ist perfekt. In Gegenden mit gemäßigtem Klima reicht ein überdachter Platz im Freien mit Winterschutz.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,233 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Echter Orangen-ThymianArt.-Nr.: 17533

 
Artikel-Bild-KR-Echter Orangen-Thymian
 
grosses Artikel Bild
Details


Echter Orangen-Thymian / 20 Samen

                                                                                                      Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.

( Thymus vulgaris var. fragrantissimus )


Selten und der absolute Aroma-Hammer !


Wissenswertes: Thymian ist schon seit Jahrtausenden ein Heil- und Würzkraut und spielt vor allem in der Küche eine würzige Rolle. Es wächst zu einer kleinen und verholzenden Pflanze mit ebenso kleinen Blättern heran.

Der Orangen-Thymian wird gerade mal 20-30 cm hoch und besitzt grünlich-silbergraue Blättchen. Im Frühsommer zeigen sich dann viele hellrosa Lippenblüten. Etwas ganz Besonderes ist sein würzig-fruchtiges Orangenaroma.

Die Verwendung dieses seltenen Krautes ist vielfältig. Probieren Sie es doch mal zu Geflügel oder Fisch-eine Aromawucht! Ideal geeignet ist es auch für Desserts oder als Tee.

Und Sie können die Zweige das ganze Jahr über ernten und trocknen oder direkt frisch verwenden.

Der Thymian ist wintergrün und muss bei starker Kälte lediglich abgedeckt werden.
Die Aussaat sollte im Warmen erfolgen und vorgezogene Pflänzchen können Sie im April ins Freie setzen oder im Topf/Kübel auf den Balkon/Terrasse stellen.

Thymian liebt und braucht helle und sonnige Plätze. Der Erde sollte durchlässig und nicht lehmig sein. Nässe wird gar nicht vertragen.

Leider sind die Samen ausgesprochen selten zu erhalten und werden nur in limitierten Mengen abgegeben. Daher kann es immer mal wieder zu Engpässen führen, aber wir bemühen uns, die Samen oft und solange wie möglich anzubieten !

verholzender Stamm

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Produktanfrage

KR-Koriander CaribeArt.-Nr.: 17522

 
Artikel-Bild-KR-Koriander Caribe
 
grosses Artikel Bild
Details


Koriander "Caribe" / 50 Samen



(Coriandrum sativum)

Wissenswertes: Dieses robuste und ertragreiche, einjährige Kraut ist ein ganz bekanntes Würzkraut aus der asiatischen, mediterranen und südamerikanischen Küche. Es hat einen intensiven aber dennoch mild-würzigen Geschmack. Entweder man liebt es oder mag es gar nicht. Übersetzt heißt Koriander "Duftendes Kraut".
 
Die Pflanze lässt sich ganzjährig ziehen und bildet an den Stängeln rundlich gesägte Blätter aus. Die Blüten entwickeln sich schon nach 4-6 Wochen in weiß oder rosafarbenen Dolden. Sobald die Pflanzen die kugeligen Samenstände bilden, müssen sie etwas abgestützt werden, damit sie nicht abknicken.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Indischer SesamArt.-Nr.: 17521

 
Artikel-Bild-KR-Indischer Sesam
 
grosses Artikel Bild
Details

Indischer Sesam / 25 Samen



(Sesamum indicum "Black Seeds")

Wissenswertes: Die einjährige Sesampflanze zählt zu den ältesten Gewürzpflanzen. Sie ist schon seit über 3000 Jahren bekannt. Sie wächst verzweigt und wird je nach Sorte etwa 1,20 m - 1,60 m hoch. Die leuchtendgrünen, weichen Blätter sind schmal - lanzettenförmig und die weiß - rosa Blüten trompetenähnlich.
 
Hier in Mitteleuropa kommt der Sesam selten zur Reife, da es hier zu kalt ist. Aber dennoch ist es eine schöne Pflanze, die sich im Gewächshaus oder Wintergarten kultivieren lässt.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,23 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Limonen-AniskrautArt.-Nr.: 17509

 
Artikel-Bild-KR-Limonen-Aniskraut
 
grosses Artikel Bild
Details

Limonen-Aniskraut / 50 Samen



(Agastacha mexicana "Sangria")

Wissenswertes: Die robuste und pflegeleichte Riesen-Agastache mit ihren tollen magentaroten, duftenden Blüten und ihren essbaren Blättern wird im Kübel oder Beet etwa 100-120 cm hoch. Da die Blätter denen der Nessel ähneln, werden die Pflanzen auch Duftnesseln genannt. Die Blütezeit liegt zwischen Juli bis Ende Oktober.
 
Das Feinschmeckerkraut zeichnet sich durch das Zitronenaroma mit einer feinen Anisnuance aus. Die Blätter und Blüten können von Sommer bis Herbst frisch geerntet werden und auch ein Trocknen zur Aufbewahrung ist möglich.
 
Als besonderer Tipp: In einem Gefäß auf der Terrasse lockt die Pflanze mit ihren Blüten zahlreiche Schmetterlinge an.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Süßholz - LakritzeArt.-Nr.: 17505

 
Artikel-Bild-KR-Süßholz - Lakritze
 
grosses Artikel Bild
Details

Süßholz - Lakritze / 30 Samen



(Glycyrrhiza glabra)

Wissenswertes:  Lakritze, auch Süßholz genannt, ist eine circa 6000 Jahre alte, immergrüne, mehrjährige und krautige Pflanze, die etwa 100 cm hoch werden kann.
 
Sie bildet gefiederte Blätter aus und setzt im Sommer bläuliche und weiße Schmetterlingsblüten an. Die Kultur kann am besten in einem großen Topf oder Kübel erfolgen, da sich die frostempflindliche Süßholzpflanze dann schnell reinholen lässt. Sie verträgt ein häufigeres Umtopfen nicht so gut und wächst relativ langsam.
 
Die erste Ernte kann nach 3 Jahren erfolgen. Die Wurzeln und ihre Ausläufer können im Herbst geerntet werden und duften stark nach Anis oder Fenchel.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,12 Euro / Korn
Anzahl:

KR-KardamomArt.-Nr.: 17501

 
Artikel-Bild-KR-Kardamom
 
grosses Artikel Bild
Details


Kardamom / 20 Samen

                                  

                 

                                                                                                             
(Elettaria cardamomum)

Wissenswertes:  Die exotische Kardamompflanze zählt zu den Ingwergewächsen und gehört neben Safran und Vanille zu den teuersten Gewürzen der Welt.

In der Natur erreicht die schilfartige Pflanze eine Höhe von 3 Metern. Bei uns, im Topf oder Kübel gezogen, wächst sie bis zu etwa einem Meter heran.

Gehandelt wird mit den Früchten. Die darin enthaltenen 10-20 Samen tragen die Aromastoffe in sich.

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Anzahl:

KR-Muskateller - SalbeiArt.-Nr.: 17531

 
Artikel-Bild-KR-Muskateller - Salbei
 
grosses Artikel Bild
Details


Muskateller-Salbei / 200 Samen

                                                          


Der intensive Duft der großen weiten Welt !


Wissenswertes: Es gibt weltweit über 800 Salbei-Arten. Der Muskateller-Salbei kommt von Südwest-Europa bis nach Zentralasien vor.

Diese Aromapflanze gedeiht zweijährig und ihre rosa bis zartlila farbenen Lippenblüten verströmen einen wunderbaren, intensiven würzig-süßen Duft. Die Blütezeit erstreckt sich von Juni bis Mitte August und locken viele Insekten an. Die großen, etwas rauen Blätter dagegen besitzen ein leicht herbes Aroma.

Die stattlichen Pflanzen erreichen eine Höhe von 70-150 cm.

Die großen Blätter des Muskateller-Salbeis sind fein-herb und können traditionell in Teig ausgebacken werden. Die Blüten werden getrocknet und eignen sich für Duftsträuße und Dessert-Dekorationen.

Heimisch ist der attraktive Salbei in Südwesteuropa und das Ausbreitungsgebiet erstreckt sich bis Zentralasien.

Der Muskateller-Salbei liebt helle bis sonnige Standorte und benötigt mäßige Wassergaben.

Der Sonnenverwöhnte Salbei gedeiht zweijährig und sollte den Winter über frostfrei im Haus oder Wintergarten verbringen.

Sie können die Samen ab März im Haus vorziehen und die Jungpflanzen Mitte April im Abstand von 50 cm ins Freie setzen. Oder Sie streuen das Saatgut Anfang Mai direkt im Freiland aus. Die Erde sollte durchlässig und etwas kalkhaltig sein.

Muskateller-Salbei

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,018 Euro / Korn
Anzahl:
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica