Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Da gibt es ... Blühendes - Grünes - Stacheliges - Winziges - Rankendes - Riesiges - Farbenprächtiges - Exotisches und vieles, vieles mehr -  und das ständig Neu in unserem deutschen Online-Shop. Hier finden Sie die Produkte, die wir erst ab Ende 2020 aufgenommen haben.

Sie schauen mal wieder rein ... und brauchen gar nicht nicht lange zu suchen !  Es sind ausschließlich neue Sorten. Auf Ihre Anregung hin, präsentieren wir diese jetzt zusätzlich gesondert.

Und auch zukünftig werden wir uns bemühen, genau so stetig auf Pflanzen- und Sammel-Reisen zu gehen und wir werden sicherlich noch etliche interessante Sorten mitbringen. Die spannende  Pflanzenwelt auf den 5 Kontinenten hat noch so unendlich viele Botanische Sensationen und Unentdecktes zu bieten.

Bleiben Sie fasziniert - stöbern und staunen Sie weiter  !

GE - Radieschen " Zlata"Art.-Nr.: 20265

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Zlata"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Zlata" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Diese mittelfrüh reifende Radieschensorte "Zlata" bildet ovalrunde Früchte mit einer dünnen, gelben Schale und weißem Fruchtfleisch aus. Ihr Geschmack ist herzhaft scharf. Daher eignet sie sich perfekt für Blattsalate und gibt diesen mit ihren knackigen, würzigen Früchten und der eher ungewöhnlichen Farbe den passenden Kick. Auch kleingeschnittene Radieschen-Streifen in Dressings sind mit dieser Sorte beliebt.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

Foto Links.neillangan/Shotshop.com

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,30 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Radieschen " Malaga"Art.-Nr.: 20264

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Malaga"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Malaga" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Die spanische, mittelfrüh reifende Radieschensorte "Malaga" ist für die Kultur im Frühjahr gleichermaßen geeignet wie für den Sommer-und Herbstanbau. Die Pflanzen sind hitzetolerant. Sie fällt mit ihrer dunkelvioletten Schale sofort auf. Das Fruchtfleisch ist fest und weiß. Sie besitzt einen sehr angenehmen, fast milden Geschmack und auch das Blattgrün eignet sich zum verzehr - am besten kann es in einen Salat gegeben werden.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
Anzahl:

SB - Sonnenblume-Italian White HeartArt.-Nr.: 13035

 
Artikel-Bild-SB - Sonnenblume-Italian White Heart
 
grosses Artikel Bild
Details


Sonnenblume - "Italian White Heart" / 50 Samen


( Helianthus debilis )


Elegant - Ungewöhnlich - Leuchtend - Selten !


Alle Helianthus - Arten stammen von dem amerikanischen Kontinent.

Die Italian White Heart wird ca. 1,40 m hoch, wächst schlank aufrecht und bildet kräftige Einzelblüten aus. Die Blüten sind weiß mit einem schwarzen Zentrum und blühen lange von Juli bis Ende Oktober. Die Pflanzen  sind ausgesprochen robust, so das selbt windige Standorte für die Anpflanzung geeignet sind.

Die kleinen bis manchmal sehr großen Sonnenblumensamen keimen und wachsen in fast jedem Gartenboden. Sie können aber natürlich auch in Aussaatsubstrat ausgesät werden. Bei 15°-20°C keimen die Samen nach 7-10 Tagen. Währenddessen die Erde gleichmäßig feucht halten. Die beste Aussaatzeit liegt zwischen Ende Februar bis Mitte Juli.

Die Pflanzen lieben helle bis vollsonnige Standorte.

Die so schnell wachsenden Sonnenblumen benötigen reichlich Wasser. Auch sind Nährstoffe für diese kräftigen Pflanzen wichtig. Düngen Sie am besten von April bis Ende September alle 10-14 Tage. Ein flüssiger Universaldünger für Blüten -und Balkonpflanzen eignet sich hervorragend. Die lange Blütendauer von durchschnittlich 4-5 Monaten reicht bis in den Spätherbst hinein.

Sonnenblumenstiele für die Vase können Sie auch abschneiden. Dann sollten Sie nur 2-3 Blätter unterhalb des schönen Blütenkopfes lassen und die anderen Blätter entfernen. So ist die Sonnenblume als Schnittblume länger haltbar.

 

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

SB - Sonnenblume-Italian Green HeartArt.-Nr.: 13039

 
Artikel-Bild-SB - Sonnenblume-Italian Green Heart
 
grosses Artikel Bild
Details


Sonnenblume - "Italian Green Heart" / 50 Samen


( Helianthus debilis )


Elegant - Ungewöhnlich - Leuchtend - Selten !


Alle Helianthus - Arten stammen von dem amerikanischen Kontinent.

Die Italian Green Heart wird ca. 1,40 m hoch, wächst schlank aufrecht und bildet kräftige Einzelblüten aus. Die Blüten sind creme-weiß mit einem grünen Zentrum und blühen lange von Juli bis Ende Oktober. Die Pflanzen  sind ausgesprochen robust, so das selbt windige Standorte für die Anpflanzung geeignet sind.

Die kleinen bis manchmal sehr großen Sonnenblumensamen keimen und wachsen in fast jedem Gartenboden. Sie können aber natürlich auch in Aussaatsubstrat ausgesät werden. Bei 15°-20°C keimen die Samen nach 7-10 Tagen. Währenddessen die Erde gleichmäßig feucht halten. Die beste Aussaatzeit liegt zwischen Ende Februar bis Mitte Juli.

Die Pflanzen lieben helle bis vollsonnige Standorte.

Die so schnell wachsenden Sonnenblumen benötigen reichlich Wasser. Auch sind Nährstoffe für diese kräftigen Pflanzen wichtig. Düngen Sie am besten von April bis Ende September alle 10-14 Tage. Ein flüssiger Universaldünger für Blüten -und Balkonpflanzen eignet sich hervorragend. Die lange Blütendauer von durchschnittlich 4-5 Monaten reicht bis in den Spätherbst hinein.

Sonnenblumenstiele für die Vase können Sie auch abschneiden. Dann sollten Sie nur 2-3 Blätter unterhalb des schönen Blütenkopfes lassen und die anderen Blätter entfernen. So ist die Sonnenblume als Schnittblume länger haltbar.

 

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

Kü - Kürbis "Blue Hokkaido"Art.-Nr.: 20262

 
Artikel-Bild-Kü -  Kürbis  "Blue Hokkaido"
 
grosses Artikel Bild
Details


Kürbis "Blue Hokkaido" / 5 Samen

( Cucurbita maxima )


Ein excellenter Japanischer Speisekürbis - Sehr Blau ...und  Nussig !

Sortenbeschreibung: Eine wirklich ausgefallene Kürbissorte, die ursprünglich von der japanischen Insel Hokkaido stammt und erst recht schon aufgrund der bläulich-grauen Schalenfarbe ins Auge sticht. Der Blaue Hokkaido auch auch "Blue Kuri"  bekannt bildet flache, runde Kürbisse aus. Diese wiegen bei einem Durchmesser von 10-18 cm ca.1,5 kg. Die harte, aber dünne Schale lässt sich mit zubereiten und das Fruchtfleich ist ocker-orangefarbig. Der Kürbis enthält viele Vitamine und Mineralien. Die Pflanzen wachsen rankend und kriechen, wobeo je Pflanze meist 5 Kürbisse ausgebildet werden. Der geschmack ist ausgezeichnet und nussig bzw. erinnert auch leicht an Maronengeschmack. Der Einsatz ist ausgesprochen vielfältig und reicht von kochen über braten, als Püree - als Suppe oder gefüllt und kann genau so zum Backen verwendet werden.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es wächst auch im Kübel oder Frühbeet - ist leicht und schnell zu kultivieren.

Kürbisse benötigen helle bis vollsonnige Standorte. Fruchtbarer, humoser Boden und ausreichend Wasser lassen die Pflanze schnell heranwachsen. Auch Düngegaben unterstützen das Wachstum.Die Ernte erfolgt ab Oktober bis November. Danach müssen die Kürbisse erst noch aushärten. Nicht zu früh ernten, da unreife Früchte sonst verfaulen können. Reife Kürbisse sind hart.
Die Samen bleiben lange haltbar und können ab März/April schon im Topf auf der Fensterbank vorgezogen werden. Verwenden Sie pro Topf nur 1-2 Samenkörner. Bedecken Sie die Samen mit 1cm Erde. Die Samenspitze am kann nach unten zeigen -  bedecken und halten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Bei 12°-20°C keimt der Samen bereits nach 7-12 Tagen. Die jungen Pflänzchen können Sie nach 3-4 Wochen in größere Gefäße setzen. Eine Aussaat im Freien sollten Sie erst ab Mitte Mai bis Ende Juni vornehmen. Im Haus vorgezogene Pflanzen tragen mehr und auch schon früher Früchte

Die Keimquote liegt bei 94 %

Foto-Links:cbies/Shotshop.com

reife und große Frucht

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,70 Euro / Korn
Anzahl:

TO - Indigo RoseArt.-Nr.: 20245

 
Artikel-Bild-TO - Indigo Rose
 
grosses Artikel Bild
Details


Indigo Rose / Salat-Tomate / 10 Samen

( Lycopersicon esculentum )


Dunkelblau-Violett   - eine Wahnsinns Farbe und eine Spezialität !

 

Sortenbeschreibung: Einfach zum Reinbeissen - diese mittelspätreifende Salattomate.
Die Früchte sind fast rund und erreichen bei ausreichender Sonneneinstrahlung ihre herrlich leuchtende Farbe. Das Fruchtfleisch selber ist hellrot und weist einen würzig-feinen Tomatengeschmack auf. Die einzelnen Tomaten wiegen ca. 60-70 Gramm. Der Ertrag ist hoch und es werden  an den Rispen etwa je 10 Tomaten ausgebildet.

Anzucht und Pflege: Die Samen für Tomaten können ab Anfang Januar bis Ende Mai ausgesät werden. Bei 20° - 25°C keimen die Samen nach 5 - 14 Tagen.

Zur schnelleren Keimung können Sie das Saatgut über Nacht in einem feuchten Tuch vorquellen lassen. Bis Mitte März immer auf der Fensterbank oder im Gewächshaus vorziehen. Erst nach dem Frost dürfen die Tomatenpflanzen ins Freie.

Pflege: Die Kulturtemperatur liegt bei 18° - 20°C und sollte nachts nicht unter 14°C betragen. Als Boden eignet sich lockere, humose und feuchte Erde. Eine gute Einheitserde ist ausreichend. Sonnige und windgeschützte Standorte sind für ein rasches und gesundes Wachstum ideal.

Achtung: Tomaten zählen zu den Nachtschattengewächsen.
Die Pflanzenteile sind giftig. Aber natürlich nicht die reifen Früchte!

Wissenswertes: Viele der fremdländischen und exotischen Gemüsearten haben den Weg nach Europa erst sehr spät gefunden. Sie existierten höchstens als Zierpflanzen oder als Sonderlinge der Pflanzenwelt in Botanischen Gärten. Ab dem 17. Jahrhundert kamen dann die ersten weltreisenden Gemüse wie die Tomate oder die Aubergine in Südeuropa an. Auch heute noch ist der Gemüseverbrauch in den Ursprungsländern doppelt so hoch wie bei uns. Im 18. Jahrhundert gesellten sich dann der Paprika aus Ungarn und der Chili aus Indien dazu.

Foto Links: vaivirgia/Shotshop.com

reife und große Frucht

Preis: 3.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.26 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,40 Euro / Korn
Anzahl:

Dreieckiger GlückskleeArt.-Nr.: 20089

 
Artikel-Bild-Dreieckiger Glücksklee
 
grosses Artikel Bild
Details


Dreieckiger Glücksklee / Roter Glücksklee / 5 Zwiebeln


( Oxalis triangularis )

 

 

Leider aufgrund der enormen Nachfrage bereits ausverkauft-

frische Knollen ab dem 14.3. wieder lieferbar !



Begehrte Glückspflanze - einfach witzig und lustig anzuschauen - genau das Richtige für 2021 !

Wissenswertes: Bei dieser ausgefallen und skurilen, eher niedrigen Staude handelt es sich um eine mehrjährige bodendeckende Pflanze aus Südamerika.

Sie wird nur 10-25 cm hoch und bildet ein 5-7 cm dickes Rhizom. Sie ist sogar essbar und eignet sich mit ihren beidseitig rotvioletten Blättern auch als tolle Dekoration auf Salaten oder Pudding. Der Geschmack ist leicht säuerlich, aber angenehm.

Der "Rote Dreiecksklee" oder im Englischen "Purple Shamrock" wird allerdings mehr als Zierpflanze für die Topfkultur oder das Gartenbeet gezogen. Von oben betrachtet, könnte man auch glauben, es hätten sich Schmetterlinge zum Verweilen niedergelassen.

Die dreieckigen Blätter sind in 4-9 Blattrosetten angeordnet und in Stiel und Blattspreite aufgeteilt. Auf den gebogenen Blütenstielen bilden sich 5-blättrige, zwittrige weiße Blüten, die von Juni bis September erscheinen.

Mit jedem Jahr wird die krautige Pflanze etwas breiter und dichter.
In der Pflege ist der Dreieckige Glücksklee recht anspruchslos. Er benötigt lediglich durchlässigen Boden und einen hellen bis sonnigen Standort und viel Wasser von unten. Abends klappen die Blätter wie Schmetterlingsflügel zusammen und öffnen sich am Morgen wieder.

Die Anzucht erfolgt schnell und ist ebenfalls einfach. Die zapfenförmigen, kleinen Rhizome 1-2 cm unter die Erde setzen und recht fix sprießen die ersten Triebe.



Preis: 3.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.26 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,80 Euro / Korn
Produktanfrage

GE - Artischocke "Colorado Star"Art.-Nr.: 20261

 
Artikel-Bild-GE -  Artischocke  "Colorado Star"
 
grosses Artikel Bild
Details


Artischocke "Colorado Star" / 10 Samen

( Cynara scolymus )


Wow -  Dunkelviolette Artischocken aus Amerika !

Sortenbeschreibung: Die purprurfarbige Sorte "Colorado Star"  ist ausgesprochen ertragreich und wurde extra für die Vermehrung aus Saatgut kultiviert. Die ersten Pflanzen produzieren hohe Erträge an violetten bis grünlich-violetten Knospen, von denen typischer Weise 1-3 besonders groß, sowie schwer und weitere 5-7 Knospen etwas kleiner ausfallen. Die Pflanzen selber sind eher schlank und das Violett der Artischocken kann von Pflanze zu Pflanze variieren.
Der `Globus` ist die Blütenknospe, die die essbaren Teile enthält - die auffälligen Basen der äußeren Tragblätter, die der inneren Tragblätter und das Herz. Bis zur Ernte vergehen 70-75 Tage.
Die Ernte sollte erfolgen, wenn die faustgroßen Blütenköpfe noch geschlossen sind und die äußeren Schuppen nur leicht abstehen.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel - ist leicht und schnell zu kultivieren.

Die Artischocke stammt aus dem Mittelmeerraum und Nordafrika. Von dort gelangte sie im 15. Jahrhundert nach Frankreich und Großbritannien. Bis zur Französischen Revolution galt sie im Garten als Symbol von Reichtum und Lebensart. Heute wird sie in Italien, USA, Spanien und Argentinien angebaut.
Die distelartige Pflanze bildet essbare knospige Blütenstände oder essbare Blattrispen aus. Die majestätisch wirkende Artischocke wird zwischen 100 und 150 cm hoch, blüht von Juni bis September und wächst am besten in voller Sonne auf nährstoffreichem Boden. Die Blätter können gebraten oder gekocht werden. Ihr Geschmack ist leicht herb. Die Blütenblätter sind auch eingelegt oder als Pizzabelag sehr lecker. Eine besonders geschmackvolle Angelegenheit ist das wertvolle Artischockenherz.
Die Blütezeit ist zwischen Juni und September. Wird die Frucht nicht geerntet, zeigt sich
später dann die wunderschöne, große, violette Blüte.
Die Anzucht kann je nach geographischer Lage ganzjährig erfolgen. Da die Pflanze keinen Frost verträgt sollte sie hier erst ab März und dann bis Ende Mai ausgesät werden. Bei 20°-25°C erfolgt die Keimung nach 10-20 Tagen.

reife und große Frucht

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Aubergine "Rosa Bianca"Art.-Nr.: 20260

 
Artikel-Bild-GE -  Aubergine  "Rosa Bianca"
 
grosses Artikel Bild
Details


Aubergine "Rosa Bianca" / 10 Samen

( Solanum melongena )


Ein Erbe der alten Italienischen Sorten- Violett-Weiß gestreift  !

Sortenbeschreibung: Bei der Aubergine "Rosa Bianca" handelt es sich um ein Erbstück einer alten italienischen Sorte mit runden Früchten, die mit weißen und violetten Streifen gezeichnet ist.  Die reifen Früchte wirken recht prall und sind unterschiedlich gerippt. Der Geschmack ist angenehm mild und cremig. Die Kultur ( Freiland ) eignet sich am besten für Regionen mit warmen Nächten - in kühlen Regionen wird der Ertrag niedriger ausfallen.
Bei Anzucht im Gewächshaus  bzw. unter Glas spielt das natürlich keine Rolle. Bis zur Ernte vergehen ca. 70-75 Tage.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren.

Die ideale Aussaatzeit ist von Januar bis Mitte Mai. Sie sollten die Samen über Nacht in raumwarmem Wasser vorquellen lassen und anschließend verteilt aussäen. Die Keimung erfolgt bei 20°C nach 7-10 Tagen. Nach 3 Wochen können Sie die Pflanzen vereinzeln (pikieren). Ab Mitte Mai (eventuell auch erst Ende Mai) ist auch ein sonniger Platz im Freien möglich. Auberginen lieben es möglichst warm. Die Tagestemperatur sollte zwischen 18°-30°C liegen und die Nachttemperatur bei 14°-18°C.
Am besten wachsen die Pflanzen auf nährstoffreichen Böden bei viel Wassergaben. Eine Kübelhaltung lässt die Aubergine auch zu. Der Pflanzabstand sollte bei 50 cm liegen. Im warmen Freiland werden die Pflanzen nur 50-60 cm hoch; im Wintergarten oder Gewächshaus etwa einen Meter. Der Fruchtertrag lässt sich durch das Kappen der tragenden Seitentriebe erhöhen. Am besten zwei Blätter über der Frucht den Trieb abschneiden. Zudem sollten Sie dann auch den Haupttrieb einkürzen.

reife und große Frucht

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

GE - Radieschen " Sora"Art.-Nr.: 20259

 
Artikel-Bild-GE - Radieschen " Sora"
 
grosses Artikel Bild
Details


Radieschen "Sora" / 100 Samen

( Raphanus sativus ssp.sativus )


Super Gesund - voller Vitamine & Ernte von Frühjahr bis Herbst !

Sortenbeschreibung: Die festfleischige Radieschensorte "Sora" ist für die Kultur im Frühjahr gleichermaßen geeignet wie für den Sommer-und Herbstanbau. Die Pflanzen sind besonders Hitzetolerant und prodzuzieren Knollen von höchster Qualität und nur mittellanges und gut zu bündelndes grün. Die Radieschen sind leuchtend rot, schön rund und recht platzfest. Zudem bleiben sie lange fest und zart. Der Geschmack ist einfach würzig - perfekt für den Direktverzehr oder für Salate.

Ein ideales Gemüse für das "Home-Gardening" - es benötigt wenig Platz - wächst auch im Kübel oder Balkonkasten - ist leicht und schnell zu kultivieren - schnell zu ernten -  Super Gesund und voller Vitamine - Die natürliche Wunderwaffe gegen Pilze und Bakterien - ja, die kleine Schwester vom Rettich ist Knackig,Würzig, Scharf, Lecker und hat neben vielen Vitaminen noch Senföle, Folsäure, Eisen & Phosphor zu bieten. Die kleinen Radieschen senken den Cholesterinspeigel und gelten als Schlankmacher

Radieschen lieben helle bis sonnige Standorte und nährstoffreichen sowie lockeren Boden. Wichtig sind gleichmäßige Wassergaben, da die Radieschen sonst hart und holzig werden können. Sie lassen sich drinnen oder im Gewächshaus kultivieren - sind aber an der freien Luft draussen besser aufgehoben, dort wachsen zwar etwas langsamer, entwickeln dafür viel mehr Geschmack. Die Samen werden 1 cm tief in die Erde gesetzt und keimen bereits nach 1 Woche. Die erste Ernte kann oft schon nach 4 Wochen erfolgen. Bei Sommer-bzw. Herbstaussaat dauert es bis zur Ernte ungefähr 7-8 Wochen. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte immer etwas Abstand bestehen. Die geernteten Radieschen lassen sich sehr gut bis zu 60 Stunden im Kühlschrank aufbewahren - dafür sollte das Grün entfernt sein. Ideal ist die Lagerung dort in einem feuchten Handtuch. Werden die Radieschen etwas schrumpelig, reicht es aus diese kurz in Wasser zu legen. Dort werden sie wieder fest

reife und große Frucht

Preis: 2.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.19 EUR
Versandkostenpauschale 3,95€ / Ab 45,- € Versandkostenfrei
0,030 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Besondere Pflanzen
 - im März -

   40 Verschiedene       Insektivoren

z. B. Dionaea muscipula
Tolle Sorten /

Sägezahn / B 52  / Werewolf / Spider / Moon Trap / Green Swamp / Microdent  / Creeping Death und viele mehr...

 je 10 Samen inklusive Substrat nur / 3,95  € 
- nun noch mehr Sorten -
 Schnäppchen !
 
  Produkte zu sensationell günstigen 
Preisen !
"Alter Schwede" - In dieser Rubrik finden Sie  "Die Tolle Gelegenheit –  Viel für Wenig" - und Sie "Setzen auf´s richtige Pferd"  bei unseren Produkten und Zubehör mit ganz kleinen Mängeln oder Sonderangeboten von Samen, die wir in großen Mengen vorrätig haben. Alles dieses bekommen Sie hier in gewohnt bester Qualität und "Nur so geht´s" - Stöbern Sie doch einfach mal !
 
 
 
 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica