Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Kaffeeplantage

GewürzlorbeerbaumArt.-Nr.: 12997

 
Artikel-Bild-Gewürzlorbeerbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Gewürzlorbeerbaum / 6 Samen



(Laurus nobilis)

Wissenswertes:  Das Hartlaubgewächs Lorbeer ist eine der Charakterpflanzen des Mittelmeerraumes. Die Pflanze ist immergrün und das einzelne Blatt wird 2 bis 3 Jahre alt. Im Frühjahr blüht der Lorbeer mit vielen kleinen gelblich-weißen Blüten.

Er kann als Strauch oder Baum im Kübel gezogen werden und erreicht Höhen bis zu 2,50 Metern. Kleine Pflegefehler nimmt er nicht übel. Zudem können seine aromatischen Blätter das ganze Jahr nach Bedarf abgenommen werden. Sie sind viel aromatischer als die gekaufte getrocknete Ware.

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,59 Euro / Korn
Anzahl:

Mais - Back/Ziermais - "Jerry Petersen Blue"Art.-Nr.: 18538

 
Artikel-Bild-Mais - Back/Ziermais - "Jerry Petersen Blue"
 
grosses Artikel Bild

Details


Backmais/ Ziermais " Jerry Petersen- Blue" / 15 Samen


( Zea mays convar.dentiformis)


Blauer Mais - Ein Erbe der Hopi Indianer !


 

Wissenswertes: Dieser besondere Indianermais ist schon uralt und wurde bereits von den Hopi-Indianer angebaut. In der Antike waren die blauen Maiskörner ein beliebtes Tauschmittel. Die Maispflanze bildet von Ende August bis Oktober Kolben mit Körnern in tief-leuchtenden Blautönen aus.

Die Sorte Jerry Petersen Blue wird bis zu 1,40-1,70 m hoch, benötigt halbschattige bis vollsonnige Standorte und sollte gleichmäßige Wassergaben bekommen.

Bis zur vollständigen Ausreifung vergehen 95-105 Tage.

Die Maiskörner werden zu blauem Maismehl verarbeitet und dieses ist ideal für die Herstellung von Tortillas - blauen Tortillas ! Das Kornmehl ist wirklich violett-bläulich.Auch für das Backen von Muffins,ganz besonders für Heidelbeer-Muffins wird es gerne genommen. Allerdings ist Vorsicht bei der Menge geboten-es ist nämlich sehr süß und hat fast schon die Süße von Zuckermais.

Außerdem ist es auch ein perfekter Ziermais, der bestens für Dekorationszwecke verwendet werden kann.

Die ideale Anzuchtzeit ist der April und Mai. Ziehen Sie Pflanzen am besten in der Wohnung in kleinen Töpfen vor.2-3 Samen  im Topf oder 8-10 Samen in einer Schale sind ausreichend. Dazu drücken Sie die Samen einfach 1 cm tief in die Erde und halten das gefäß bis zur Keimung gleichmäßig feucht. Vereinzeln sollten Sie die jungen Sämlinge nach ca. 2-3 Wochen

Die Keimqoute liegt bei etwa 97 %

Die Maispflanzen sind einjährig.

Preis: 2.45 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.16 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,16 Euro / Korn
Anzahl:

Sibirische ZederArt.-Nr.: 13287

 
Artikel-Bild-Sibirische Zeder
 
grosses Artikel Bild

Details


Sibirische Zeder / 10 Samen


( Pinus sibirica )


Einer der frosthärtesten Nadelbäume der Welt !


 

Wissenswertes: Die immergrüne Sibirische Zeder ist ein frostharter Riese aus der Taiga.Sie kann bis zu 8oo Jahre alt und 40 m hoch werden. Mit ihren bläulich schimmernden Kronen prägt sie das Bild der Taiga und muß Temperaturunterschiede bis zu 60°C überstehen.

Sie wächst in Höhenlagen des Altai-Gebirges ( Sibirien ) zwischen 200-2500 m. In Europa ist sie in Hochlagen der Alpen zu finden.

Wahrscheinlich wird dieser Baum aufgrund der immer schneller fortschreitenden Klimaerwärmung langsam verdrängt und irgendwann nur noch im Nordosten Asiens zu finden sein.

Die Nadeln stehen stehen immer in Büscheln zusammen und verbleiben bis zu 10 Jahre am Baum bevor eine Erneuerung stattfindet.
Der majestätische Baumriese aus der Gattung Pinus wird zu den Kieferngewächsen gezählt und ist bei uns besser als Sibirische Zirbelkiefer bekannt.

Der Baum hat zudem viele Nutzen. Aus dem wertvollenHolz wurden schon im Altertum Tempelanlagen aus Zedernholz hergestellt und vor allem seine kostbaren Zedernnüsse und das Zedernnussöl gelten noch heute als das Gold der Taiga.
Die Nüsse sind reich an vielen Spurenelementen und enthalten wertvolle pflanzliche Eiweiße. Das Zedernöl übertrifft Olivenöl oder andere Öle an ungesättigten essentiellen Fettsäuren.

Sibirische Zeder

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Schwarze ApfelbeereArt.-Nr.: 13233

 
Artikel-Bild-Schwarze Apfelbeere
 
grosses Artikel Bild

Details

Schwarze Apfelbeere Aronia / 50 Samen

                                                   

(Aronia melanocarpa)


Wissenswertes: Noch ein Geheimtipp unter den Wellnessbeeren! Die wieder mal gesündeste Beere überhaupt! Bei der Aroniabeere handelt es sich um einen frostfesten,  bis zu 2 m hohen Fruchtstrauch aus Nordamerika, der schon von den Indianern als Heilmittel und als stärkender Proviant für den Winter geschätzt wurde. Um 1900 wurde die Aroniabeere nach Russland eingeführt und dort von einem Obstbaupionier großflächig angebaut.

Und tatsächlich stellt diese Beere alle asiatischen sowie tropischen Früchte in den Schatten. Die antioxidativen Eigenschaften der Pflanzenstoffe sind zum Beispiel fast doppelt so hoch wie bei der Superfrucht Gojibeere.

Da es heute so viele Lebensmittel mit antioxidativen Kapazitäten gibt wurde ein neuer Begriff ins Leben gerufen: ORAC- Lebensmittel mit Zusatznutzen ( oxygen radical absorbance capaticy ). So lässt sich für den Verbraucher schnell erkennen in welchem Maße ein Lebensmittel geeignet ist, um bei der Neutralisierung von freien Radikalen unterstützend mitzuwirken.

Neben Saft lässt sich die Aroniabeere sehr vielseitig verwenden. Sie kann natürlich auch roh und getrocknet gegessen werden. Marmelade, Tee, Fruchtmus, und Naturkosmetik sind nur einige weitere Verwendungmöglichkeiten. Von dieser Pflanze und den Beeren werden wir in den nächsten Jahren wohl noch oft hören. 

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Anzahl:

SanddornArt.-Nr.: 13192

 
Artikel-Bild-Sanddorn
 
grosses Artikel Bild

Details

Sanddorn / 40 Samen



(Hippophae rhamnoides)

Wissenswertes: Der Sanddorn erlebt in den letzten Jahren einen wahren Boom als erstklassiges Nahrungsprodukt mit Unmengen von Vitaminen und auch kleineren Mengen Beta Karotin. Sanddornöle sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Ebenso sind viele ätherische Öle im Sanddornbrei der fleischigen Schein-Steinfrüchte enthalten. Sanddorn wird viel als Fruchtsaft, Marmelade oder als Früchtetee verzehrt. 

Die erste Ernte erfolgt nach 5 bis 7 Jahren. Hier wächst der Sanddornbusch überwiegend in den Dünen der deutschen Nord- und Ostseeküste. Seine Namensgebung ist recht eindeutig. Er wächst im Sand und die Pflanze ist dornig - der Sanddorn eben. Eine Pflanze wird etwa 1,50 Meter bis maximal 4 Meter hoch und erreicht ein Alter von 30 bis 40 Jahren.

Übrigens:  In Deutschland wird die Pflanze insgesamt auf circa 200 Hektar angebaut. China kommt auf eine Million Hektar.

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,09 Euro / Korn
Anzahl:

Tibet-Goji-Beere Art.-Nr.: 12984

 
Artikel-Bild-Tibet-Goji-Beere
 
grosses Artikel Bild

Details

Tibet-Goji-Beere / 200 Samen



(Lycium chinensis)

Wissenswertes:  Der kleine sommergrüne Strauch wird circa 2 bis 3 Meter hoch, bildet leicht gebogene Äste mit nur wenig Dornen aus. Den lilafarbenen Blüten im Juni folgen ab August Unmengen von circa 2 cm großen orangeroten Goji-Beeren. In Europa wird sie im Volksmund auch Bocksdorn genannt.

In Zentralasien galt die Goji-Frucht von alters her als allererste Wahl. Sie enthält 4.000 Prozent mehr Antioxidantien als Orangen und mehr B-Vitamine als jede andere Frucht. In Fachkreisen spricht man bereits von einer wahren Gesundheits- und Anti-Aging Sensation.

Und hier gibt's das Buch zur Tibet Goji Beere!

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,0175 € / Korn
Anzahl:

Zwerg-GranatapfelArt.-Nr.: 12350

 
Artikel-Bild-Zwerg-Granatapfel
 
grosses Artikel Bild

Details


Zwerg-Granatapfel / 30 Samen



(Punica granatum nana)

Wissenswertes: Der Granatapfelbaum gehört zu den ältesten Kübelpflanzen und die Zwergform „nana" wird nur etwa 1 Meter hoch, wächst sehr kompakt und bildet zierliche, 2 cm lange, hellgrüne Blätter aus. Diese Art ist erheblich blühfreudiger und setzt auch kleine Früchte an. Die Pflanze ist selbstbestäubend.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.07 Euro / Korn
Anzahl:

Mais - Zahnmais/Ziermais - "Earth-Tones Dent"Art.-Nr.: 18540

 
Artikel-Bild-Mais - Zahnmais/Ziermais - "Earth-Tones Dent"
 
grosses Artikel Bild

Details


Zahnmais/ Ziermais " Earth Tones " / 15 Samen


( Zea mays convar.dentiformis)


Die ganze Palette warmer und leuchtender Erdtöne !


 

Wissenswertes: Diese Maissorte zählt zu den großen Maispflanzen und ist ein historisches Erbe der Indianer.Sie bildet im August und September Kolben mit Körnern aus, die das ganze farbige Spektrum an warmen Erdtönen abdecken. Von gelbgold, ocker über dukelorange bis hin zu grün und grünbläulich. 

Die Maiskörner sind aud der Oberfläche alle leicht eingebeult - ähnlich wie ein Zahn. Daher stammt auch die botanische Zuordnung `dentiformis`und bedeutet sozusagen Zahnmais.

Earth Tones dent wird gute 1,80 - 2,20 m hoch und benötigt halbschattige bis vollsonnige Standorte.

Bis zur vollständigen Reife vergehen 95-100 Tage.

Die Maiskolben schmecken nicht sonderlich gut und die Körner können besser zu Maismehl verarbeitet werden. Dieses eignet sich ideal zum Kochen. Allerdings sind die Kolben fantastisch als Vogelfutter geeignet. Sie sind bei den Vögeln überaus beliebt und können verkehrt herum in Baumzweige gehängt werden . Sie werden staunen, wie viele Vogelarten angeflogen kommen ! Ideal für jeden Vogelfreund oder Beobachter.

Und gerade im Herbst ist die Sorte Earth Tones ein perfekter Ziermais, mit dem Sie Tische, Anrichten oder Esstafeln gestalten bzw. dekorieren können

Die ideale Anzuchtzeit sind der April und Mai. Ziehen Sie Pflanzen am besten in der Wohnung in kleinen Töpfen vor.2-3 Samen  im Topf oder 8-10 Samen in einer Schale sind ausreichend. Dazu drücken Sie die Samen einfach 1 cm tief in die Erde und halten das gefäß bis zur Keimung gleichmäßig feucht. Vereinzeln sollten Sie die jungen Sämlinge nach ca. 2-3 Wochen

Die Keimqoute liegt bei etwa 98 %

Die Maispflanzen sind einjährig.

Zahnmais-Earth-Tones Dent
Preis: 2.45 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.16 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,16 Euro / Korn
Anzahl:

Iberische KorkeicheArt.-Nr.: 12992

 
Artikel-Bild-Iberische Korkeiche
 
grosses Artikel Bild

Details


Iberische Korkeiche / 4 Samen

                                             Der Artikel ist zur Zeit leider ausverkauft.


( Quercus suber )


Kork - der Inbegriff des Südens !



Wissenswertes: Die Korkeiche ist anspruchslos in der Pflege, wächst oft mit gewundenem, knorrigen Stamm und fällt durch ihre geschälten Partien mit leuchtend dunkelbraunem Geäst auf. Korkeichen können 150 bis 200 Jahre alt werden und die 5 bis 8 cm dicke Korkschicht kann alle 10 bis 12 Jahre geschält werden. Der Kork wird für Weinflaschen zu Korken verarbeitet, dient als Isoliermaterial und ist kaum brennbar, was den Pflanzen bei Waldbränden schon oft geholfen hat. . Bei uns lässt sich die Pflanze zur Zierde im Kübel oder als Indoor-Bonsai ziehen. Heimisch ist die Korkeiche in Spanien und Portugal.

Die sehr großen Samen lassen sich am besten im Frühjahr oder Herbst auf Anzuchtsubstrat oder feuchter, sandiger Gartenerde ziehen. Setzen Sie die Samen circa 2 cm tief in das Substrat und stellen Sie sie warm. Nach 3 bis 5 Wochen zeigen sich normalerweise die ersten Sämlinge.

Als Jungpflanze benötigt die Korkeiche in den ersten 2 Jahren Halbschatten. Ansonsten sind warme und sonnige Standorte ideal.

Als Substrat eignet sich durchlässiger, auch steiniger, sandiger Boden. Die Korkeiche verzweigt sich von Natur aus und das knorrige Aussehen kommt mit dem Alter. Die Blätter leben 2 bis 3 Jahre; dann wachsen neue nach. Die Pflanze verträgt Trockenheit. Daher sollten Sie eher selten wässern, was auch vor Wurzelpilz schützt. Bei der Bonsai-Kultur sollte zweimal im Frühjahr Nährstoff verwendet werden. Schneiden Sie nur wenig zurück, da ältere Pflanzen keinen Schnitt vertragen und der Baum von selbst seine knorrige Form annimmt. Alle 3 Jahre sollten Sie die Korkeiche umtopfen.

Die Korkeiche ist nicht winterhart. Sie ist äußerst kälteempfindlich und schon bei -5° C treten Frostschäden auf. Bei Temperaturen unter - 10! C stirbt die Korkeiche meist ganz ab. Der Winterplatz sollte hell sein.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,875 Euro / Korn
Produktanfrage

Wu-Wei-Zi BeereArt.-Nr.: 13159

 
Artikel-Bild-Wu-Wei-Zi Beere
 
grosses Artikel Bild

Details

Wu-Wei-Zi Beere / 30 Samen

                                               

(Schisandra chinensis)

Wissenswertes: Die dekorative Rankpflanze ist schon seit über 2000 Jahren in Asien als Heilpflanze und Obstgewächs bekannt. Sie wurde schon in der späten Han-Dynastie erwähnt und gilt als eines der besten tonisierenden Kräuter Chinas. Wu-Wei-Zi bedeutet übersetzt Pflanze der fünf Geschmacksrichtungen. 

Man verspürt beim Verzehr der roten Beeren süß-sauer-scharf-salzig und bitter. In Europa ist die China-Beere, Chinesische Beerentraube oder Chinesisches Spaltkörbchen, wie sie auch genannt wird, seit 1860 bekannt, aber in den letzten Jahren erst richtig entdeckt worden.

Die Pflanze ist robust, pflegeleicht, selbstfruchtend, winterhart und fruchtet bereits im zweiten Jahr. Herkunft: Heimisch ist die Kletterpflanze in Korea, Japan und China.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,12 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica