Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

              Viktorianisches Gewächshaus im Botanischen Garten Kapstadt / Südafrika      

AffenbrotbaumArt.-Nr.: 12302

 
Artikel-Bild-Affenbrotbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Affenbrotbaum / 6 Samen



(Adansonia digitata)

Wissenswertes: Der Affenbrotbaum - auch Baobab genannt - gehört zu den markantesten Pflanzen. Er besitzt einen urigen überdimensionalen Stamm (zur Wasserspeicherung) aus sehr weichem Holz und wirft aufgrund der enormen Hitze während der Trockenzeit seine Blätter ab, um sich vor dem Austrocknen zu schützen.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.58 Euro / Korn
Anzahl:

Natalpflaume / WachsbaumArt.-Nr.: 20049

 
Artikel-Bild-Natalpflaume / Wachsbaum
 
grosses Artikel Bild

Details


Natalpflaume / Wachsbaum / 10 Samen


( Carissa macrocarpa )


Eine blühende attraktive Kübelpflanze !


Wissenswertes: Neben der hübschen Belaubung und den wunderbar  duftenden, leuchtend weißen Blüten bildet die Natalpflaume auch noch 4 -5 cm  große essbare Früchte aus. Die Früchte können sowohl rund oder leicht ellipsenförmig sein.

In der südafrikanischen Heimat wird die Pflanze sogar aufgrund ihrer leckeren Früchte kultiviert. Mittlerweile gibt es auch in Kalifornien Felder auf denen niedrigwachsende Sorten angebaut werden.

Die Blätter sind leicht gerundet und sehr fest, fast wachsartig oder ledrig.
Im Süden ist dieser Strauch, der sich genau so gut als Hecke ziehen lässt eine reine Zierpflanze, die der Blüten wegen so begehrt ist.

Als Kübelpflanze gefällt dem Wachsbaum ein heller aber vor Mittagssonne geschützter Platz. Auch im Kübel benötigt die Carissa wenig Wasser - sie sollte sogar vor jedem Gießen erst richtig antrocknen. Von Frühjahr bis zum späten Herbst können Sie  alle 2 Wochen eine Düngegabe verabreichen.

Als immergrüne, jedoch nicht frostfeste Pflanze bevorzugt der kräftig wachsende Strauch im Winter einen hellen und luftigen Standort bei 5° - 12° C. Zu dieser Zeit nur noch sporadisch wässern.
Krankheiten oder Schädlinge gibt es so gut wie nie.

Die Anzucht aus Samen gelingt gut und die Zeitspanne bis zur Keimung kann zwischen 2-12 Wochen liegen. Selbst nach 4-5 Monaten lassen sich manchmal noch Sämlinge blicken. Die Sämlinge sollten sich frei entwickeln können und brauchen keinen Rückschnitt. Größere Pflanzen einfach nach Belieben auslichten.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Afrikanische RiesenkalebasseArt.-Nr.: 12956

 
Artikel-Bild-Afrikanische Riesenkalebasse
 
grosses Artikel Bild

Details

Afrikanische Riesenkalebasse / 15 Samen

                                                                                                

 

(Lagenaria siceraria)

Wissenswertes: Die einjährige, sehr dekorative Kletterpflanze ist schnellwüchsig und wird an einem passenden Gerüst 3 bis 5 Meter lang. Sie bildet breite, herzförmige Blätter und große weiße Glockenblüten aus.

Die sich bildenden Kalebassen haben eine 4 bis 6 mm dicke Schale, die sehr hart und wasserundurchlässig wird. Aus den Früchten werden Musikinstrumente, Vogelkäfige, Vasen, etc. und in Südafrika künstlerische Brandmalereien hergestellt.

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.23 Euro / Korn
Anzahl:

Baum des ReisendenArt.-Nr.: 12352

 
Artikel-Bild-Baum des Reisenden
 
grosses Artikel Bild

Details

Baum des Reisenden / 8 Samen



(Ravenala madagascariensis)

 

Wissenswertes: Ihren Namen erhielt die Pflanze aufgrund der Tatsache, daß sich nach Regenfällen in den langen Blattstielenden etwa 1,5 Liter Wasser ansammeln kann.

Im Notfall konnten Reisende durch Anstechen des Stieles das Wasser zum Trinken abzapfen. Die imposante Pflanze gehört zur Familie der Bananengewächse.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.43 Euro / Korn
Anzahl:

ErdnussArt.-Nr.: 12376

 
Artikel-Bild-Erdnuss
 
grosses Artikel Bild

Details

Erdnuss / 8 Samen



(Arachis hypogaea)

Wissenswertes: Die Erdnusspflanze wird ein circa 50cm hoher Strauch, der nach 2 Monaten gelbe Blüten ansetzt und sich selbst bestäubt.

Die Blütenstiele wachsen nun weiter und senken sich hinunter in den Boden, wo sich die Erdnüsse entwicklen, die nach etwa 5 Monaten geerntet werden.

Wir liefern die "Giant Peanut", die extrem grosse Früchte ausbildet!!!

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.43 Euro / Korn
Anzahl:

WasserbananeArt.-Nr.: 13338

 
Artikel-Bild-Wasserbanane
 
grosses Artikel Bild

Details


Wasserbanane / 2 Samen


(Thyphonodorum lindleyanum )

                                                               Der Artikel ist zur Zeit ausverkauft.



Ein Highlight !  Ein Hingucker !  Absolut Besonders !


 

Wissenswertes: Lieben Sie das ganz Besondere aus der Botanischen Welt ?
Hier ist es ! Ein gigantisches Aronstabgewächs - die Wasserbanane von Madagaskar. Exotisch und Tropisch - eine Pflanze die sonst noch auf den Komoren und auf Mauritius vorkommt.

Die Wasserbanane wächst rasant und kann bis zu 1 m in der Saison wachsen ? dabei werden die immergrünen, festen  Blätter 70 -100 cm lang.
Ihr Wuchs ist aufrecht und der Stamm entsteht aus dem unterirdischem Rhizom.

Die Pflanze liebt Wärme, volle Sonne und Wasser. In der Natur sind die meisten Exemplare zwischen 1,80 und 3,50 m groß. Sie steht dort in flachen Gewässern, an Teichrändern oder in Lagunen.
Im Juli und August kann die Thyphonodorum sogar bei uns draußen stehen, jedoch verträgt sie keine wirkliche Nachtkälte.

Am besten ist hier ein Standort im Wintergarten, Gewächshaus oder im hellen Zimmer.
Und nun der Haken - sie muss im Wasser stehen, bzw. immer "nasse Füße" haben. Auch viel Wasser bekommt der Pflanze gut.

Es gibt aber eine Super-Methode die Wasserbanane problemlos  und einfach zu kultivieren. Holen Sie sich doch ein höhere Styroporkiste, füllen diese  mit 1/3 lehmige Kies - Teicherde oder Gartenerde und setzen die Banane dort hinein. Nun können Sie nach Belieben Wasser auffüllen.

Wir haben in Belgien Jungpflanzen aufgetrieben und sie wie beschrieben aufgezogen - klappt Super. Und auch die Anzucht aus Samen gelingt ebenfalls schnell und einfach - wichtig ist ausreichend Wärme.

Die Pflanzen auf den Fotos haben wir übrigens auf unserer Pflanzenexpedition durch Australien entdeckt und nun endlich können wir Ihnen auch die Samen davon anbieten.

Die Wasserbananen machen einfach Spaß !



Preis: 5.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.36 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
2,75 Korn
Produktanfrage

K - Madagascar - OcotilloArt.-Nr.: 19460

 
Artikel-Bild-K - Madagascar - Ocotillo
 
grosses Artikel Bild

Details


Madagascar - Ocotillo / 10 Samen


( Alluaudia procera )


Sonderbare - ausgefallene - trockenkahle Sukkulente !


Wissenswertes: Die skurile und schlanke Baum-Sukkulente erscheint schon recht sonderbar, da sie hohe Triebe und kaum Verzweigungen bildet. Zu dem ist der graugrüne Stamm mit vielen Dornen besetzt und die kleinen sukkulenten Blätter werden direkt auf dem Stamm gebildet.  Die Blüten sind gelb bis gelbgrün. Und das ist auch schon die gesamte Pracht der Madagaskar - Ocotillo, die sonst nur auf Zanzibar und Mauritius zu finden ist.

Im Winter werden dann auch noch die gesamten Blätter abgeworfen.

Die Alluaudia liebt volle Sonne, bzw. benötigt zumindest Standorte mit viel Licht. Die Erde sollte sandig und mit einer guten Drainage sein. Wie bei den meisten Sukkulenten darf die Erde nach dem Wässern erst wieder richtig antrocknen.

Als wärmeliebende Pflanze sollten Sie die Ocotillo im Winter  an einen warmen Ort bringen - ideal ist ein Wintergarten - ein Gewächshaus oder ein warmes Zimmer. Nach dem Blattabwurf wird das Gießen nun ganz eingestellt. Ältere Pflanzen vertragen auch Temperaturen bis nahezu 0° C.

Sobald die Sämlinge dieser ausgefallenen Sukkulente 7-10 cm hoch sind können Sie diese einzeln auf Töpfe oder Kübel verteilen.

Im Sommer ist ein Standort im Freien möglich. Frost verträgt die Pflanze allerdings nicht.

Wie bei fast allenSukkulenten ist die Anzucht aus Samen einfach und gelingt schnell.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

KöcherbaumArt.-Nr.: 12571

 
Artikel-Bild-Köcherbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Köcherbaum / 10 Samen



(Aloe dichotoma)

Wissenswertes: Der Köcherbaum ist bei uns auch unter dem Namen Drachenbaum-Aloe bekannt. Er gehört zu den schönsten baumförmigen Sukkulenten und bildet einen auffälligen, dicken und schwammigen Stamm aus, der für lange Zeit Wasser speichern kann. Die reichverzweigte Astkrone ist mit spitzen, dickfleischigen Blättern besetzt. Die Blüten sind gelb.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.35 Euro / Korn
Anzahl:

K - Große MadagaskarpalmeArt.-Nr.: 19461

 
Artikel-Bild-K - Große Madagaskarpalme
 
grosses Artikel Bild

Details


Große Madagaskarpalme / 10 Samen


( Pachypoduim geayi )



Tolle und dankbare Sukkulente aus Afrika !


Wissenswertes: Diese palmartige Sukkulente stammt  von Madagaskar und zählt zu den größten ihrer Art. Sie kommt auch noch in Südafrika vor und gehört zu Familie der Hundsgiftgewächse.

In der Natur kann sie bis zu 8 m hoch werden und der Stamm kann sich im Gegensatz zu den anderen Arten verzweigen. Der Stammoberfläche ist bedornt und die Dornen erscheinen zu dritt aus den Blattwarzen. Die Blätter sind lanzettförmig  - sie erinnern an Oleanderblätter, verfärben sich später auf der Unterseite leicht rötlich und stehen meist als Schopf am oberen Triebende. Dadurch entsteht ein Palmenähnlicher Eindruck.

Besonders apart wirken die zwar kleinen, aber wunderschönen Blüten, die denen des Frangipani sehr ähneln.Die Blüte setzt leider erst nach vielen Jahren ein.

Die mehrjährige große Madagaskarpalme wirft im Winter einen Teil des Laubes ab und benötigt ganzjährig einen hellen, aber nicht zu sonnigen Standplatz. Auch sollte sie stets warm stehen. Für die Wohnung ist sie eigentlich nur begrenzt  geeignet, das heißt nach 12 oder mehr Jahren wird sie eventuell zu hoch sein.

Da hier kein heißes afrikanisches Klima vorherrscht wird ihr Stamm auch nur einen Durchmesser von 5 -10 cm erreichen. In einem Wintergarten oder im Gewächshaus wird es deutlich mehr werden.Die Temperatur darf nicht unter 14° C fallen. Bei einem zu kalten Standort werden die Blätter schwarz.

Bei Der Anzucht benötigen die Samen eine recht hohe Bodentemperatur von ca. 22° C. Die Anzucht ist ganzjährig möglich.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

K - HottentottenbrotArt.-Nr.: 19459

 
Artikel-Bild-K - Hottentottenbrot
 
grosses Artikel Bild

Details


Hottentottenbrot / Sukkulente / 5 Samen


( Fockea edulis )



Eine tolle - bizarre - ausgefallene Caudex-Pflanze !


Wissenswertes: Erst mal eine Erklärung zu  dem Begriff Caudex. Es bedeutet, das der Stamm und die Wurzel zu  einer Sproßknolle verdickt sind. Diese Form kann rundlich, oval oder länglich ausfallen und es entstehen recht  ausgefallene und bizarre Gebilde.

Es macht von Anfang an Spaß diese südafrikanischen Sukkulenten anzuziehen, die schon kurz nach der Keimung einen Caudex entwickeln.
Heimisch ist die Fockaea edulis an den Küstengebieten Südafrikas vom Western Cape bis Swaziland und in der Natur gibt es Exemplare mit einem Durchmesser von 50 -70 cm. Das sind schon riesengroße Hingucker !

Bei uns werden sie etwa 20-30 cm groß bzw. bekommen erst mit zunehmendem Alter einen imposanten Caudex. Die meist glänzenden dunkelgrünen Blätter bleiben an warmen Standorten ganzjährig erhalten. Die Triebe sind rankend, können auch zurückgeschnitten werden oder aber Sie geben ihnen eine kleine Kletterhilfe.
Die anspruchslose, pflegeleichte und tolerante Sukkulente ist sehr begehrt und gedeiht problemlos auf jeder Fensterbank. Temperaturen von 20° - 30° C sind kein Problem für das Hottentottenbrot, dessen Name übrigens von den Hottentotten in Südafrika stammt.
Sie haben Pflanzenteile gekocht und so wurden die Alkoide im Latex unwirksam und  es war genießbar.

Zum Frühjahr hin, bilden sich kleine weißgelbe bis grünliche fast unscheinbare Blüten. Die Pflanze verträgt auch große Temperaturschwankungen und bei Kälte wirft sie die Blätter ab. Dann sollte Sie das Gießen ganz einstellen. Lieber sind der Fockea helle, sonnige und warme Standplätze.
Sie wird durch Samen vermehrt und darf in keiner Sukkulenten-Sammlung fehlen. Die Anzucht gelingt einfach.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,70 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Die besondere Pflanze

- im Dezember -
Jeden Monat ein anderes Produkt
Echter Gewürzstrauch
Calycanthus floridus
Winterharter Duftstrauch aus Nordamerika / kompakter Wuchs / Anspruchslos /  Selten / 4 Korn
3,50 €

Ab Winter !

Botanische Gärten / National-Parks

 
Los Alceres / Nationalpark
Südamerika
Rotbäume
 Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5 -10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr !  Das Zusammenschneiden der Filme ist aufgrund der vielen Reisen und Neuerscheinungen leider wieder verschoben worden, aber die Vorbereitungen haben wir bereits wieder aufgenommen..

 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica