Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import
Mediterrane Pflanzen

FlaschenbaumlilieArt.-Nr.: 12325

 
Artikel-Bild-Flaschenbaumlilie
 
grosses Artikel Bild

Details

Flaschenbaumlilie / 10 Samen



(Nolina recurvarta syn. Beaucarnea)

Wissenswertes: Dieses knorrige Gewächs wird aufgrund der typischen Stammverdickung im Volksmund auch Elefantenfuß genannt. Der Elefantenfuss ist mit dem Yucca verwandt, wächst ausgesprochen langsam, wird uralt und ist absolut pflegeleicht. Der sukkulente Stamm ist in der Lage, Wasser zu speichern.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.35 Euro / Korn
Anzahl:

Südseemyrte - PinkArt.-Nr.: 20043

 
Artikel-Bild-Südseemyrte - Pink
 
grosses Artikel Bild

Details


Südseemyrte - Pink / 200 Samen


( Leptospermum scoparium )


Anpassungsfähiger Blütenstrauch aus Neuseeland !


 

WissenswertesWährend der Blütezeit sieht dieser äußerst attraktive, immergrüne Busch von weitem wie farbiger Ball aus. Seine unzähligen, kleinen pinkfarbenen Blüten überdecken die gesamte Pflanze.

Der Leptospermum ist in Australien und Neuseeland aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit und seines rasanten Wachstums ausgesprochen beliebt. Mittlerweile gibt es viele Sorten auch in Kulturformen. Sie alle stammen vom L. scoparium ab. Seine Höhe liegt zwischen 1m und maximal 4 Meter.

Bei uns ist die Pflanze mit den dicht belaubten Zweigen und den nadelartigen Blättern ideal für die Topf- und Kübelhaltung. Die vielen Blüten verströmen einen süßlichen angenehmen Duft und auch die Blätter duften beim Zerreiben aromatisch. Leider vergehen bis zur ersten Blüte einige Jahre. Dafür aber können Sie die Südsee-Myrte in der gewünschten Form heranziehen.

In Australien wird das Gehölz mitunter Teebaum genannt, da der Seefahrer Kapitän Hook aus den aromatischen Blättern einen Tee zubereiten ließ, um so seine Mannschaft vor Skorbut zu schützen.

Die Pflanze benötigt viel Licht und sollte an sonnigen Standorten platziert werden. Auch das Wässern erfordert ein wenig Aufmerksamkeit. Zuviel Wasser ist schädlich und zu viel Trockenheit verträgt die Südsee-Myrte auch nicht. Daher ist ein durlässiges Erdgemisch sehr hilfreich. Um reichverzweigte und buschige Pflanzen zu erhalten, sollten Sie Jungpflanzen häufiger stutzen. Ältere Gewächse werden dann immer erst nach der Blüte geschnitten. Sie dürfen bis zur Hälfte einkürzen, sollten nur nicht ins alte Holz schneiden.

Die Überwinterung kann dann hell und luftig erfolgen und  am besten nicht über 10° C sein.

Tipp: Die Leptospermum-Arten mögen kein kalkhaltiges Wasser – gießen Sie daher besser mit Regen-oder abgekochtem Wasser.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,018 Euro / Korn
Anzahl:

Kleine SchirmakazieArt.-Nr.: 20050

 
Artikel-Bild-Kleine Schirmakazie
 
grosses Artikel Bild

Details


Kleine Schirmakazie / 10 Samen


( Acacia caven )


Savannenähnlicher kleiner - robuster Blütenbaum !


Wissenswertes: Der kleine 2-5 m hoch wachsende Strauch / Baum erinnert von der Form her an einen typischen, afrikanischen Savannenbaum, jedoch ist es eine der selten Akazienarten, die aus Südamerika stammen. Dort ist das  Gehölz in vielen Ländern verbreitet und wird Espinillo genannt.

Die Pflanze dient unter anderem zur Herstellung von Parfumöl. In Südeuropa wird diese Akazie als reine Zierpflanze gezogen und ist mit schönen leuchtend gelben Blüten ausgestattet, die im Frühjahr erscheinen und einen Durchmesser von 1 -2 cm besitzen. Zudem duften sie herrlich und stehen in einen tollem Kontrast zu den saftig grünen gefiederten Blättern.
Leider bildet die Schirmakazie auch noch 2 cm lange, starke Dornen aus,
die in der Natur vor Tieren schützen die gerne an der Pflanze nagen und die Blätter fressen möchten.

Auch bei uns ist die Acacia caven für die Kübelhaltung geeignet und verträgt nach einigen Jahren sogar leichte Minustemperaturen. ( -4° bis -6° C ). Für die Topfpflanzung reicht handelsübliche Einheitserde mit guter Drainageeigenschaft aus und der Standort sollte halbschattig bis sonnig ausgewählt werden. Wird die schnell verholzende Pflanze zu sperrig ist jederzeit ein Rückschnitt möglich. Hier handelt es sich um eine sommergrüne Akazie, die im Winter ihr Laub abwirft.

Die Anzucht aus Samen ist einfach ? es bedarf lediglich einer kleinen Vorbehandlung. Sie sollten die hartschaligen Samen leicht mit Sandpapier anrauen , da sie schlecht Wasser aufnehmen. Danach werden sie kurz mit kochendem Wasser überbrüht und können über Nacht weiter etwas vorquellen. Die dann leicht aufgequollenen Samen können nun endlich 1 cm tief in feuchtes Anzuchtsubstrat gesetzt werden. Bei 18° - 22° C erfolgt die Keimung meist nach 10-30 Tagen. Ohne Vorbehandlung kann sich der Keimprozess bis zu 1 Jahr hinziehen.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

SK - Jungfer im GrünenArt.-Nr.: 18547

 
Artikel-Bild-SK -  Jungfer im Grünen
 
grosses Artikel Bild

Details


"Jungfer im Grünen" / 300 Samen


( Nigella papillosa var. Hipanica )



Besonders dekorative Sommerblume aus Südeuropa !


Wissenswertes: Diese einjährige, großblumige etwa 40 - 60 cm hoch wachsende Nigella stammt aus Spanien und kommt auch in vielen Bauerngärten in Südfrankreich vor. Sie wird auch Spanischer Schwarzkümmel genannt.

Die lange Blütezeit erstreckt sich über 3 Monate von Juli bis Ende September. Neben ihren wunderschönen blauen Blüten und den farnartigen Blättern bildet  die Nigella hispanica kuriose Spinnenförmige Samenkapseln aus, die sich später dunkelviolett färben. Das sind schon echte Hingucker und diese tollen Pflanzen passen gut in sonnige Vorgärten, Blumenbeete oder als größeres Feld in den Mittelpunkt eines Cottage Garden.

Auch im Kübel gedeihen sie hervorragend und ihre samtigen Blüten locken Schmetterlinge und Bienen an. Zudem lassen sich die Blütenstiele als Schnitt und Trockenblume verwenden.

Die Anzucht ist einfach und Sie können die Samen ab Ende April direkt draußen aussäen. Bei einer Anzucht in der Wohnung erfolgt die Keimung bei 18° - 25° C in 10-15 Tagen. Sobald die Pflänzchen 10-15 cm hoch sind, können sie pikiert ( vereinzelt ) werden und langsam an kühlere Temperaturen im Freien gewöhnt werden.

Neben einen hellen bis sonnigen Standort kommt die Sommerblume mit mäßigen Wassergaben zurecht. Aus den selbst geernteten Saatgut können Sie im Folgejahr neue Pflanzen heranziehen.



Preis: 1.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.13 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,066 Euro / Korn
Anzahl:

Gelbe SeidenakazieArt.-Nr.: 12934

 
Artikel-Bild-Gelbe Seidenakazie
 
grosses Artikel Bild

Details

Gelbe Seidenakazie / 40 Samen



(Albizzia distachya syn. lophanta)

Wissenswertes: Die Zylinderalbizzie ist eine schnellwachsende Kübelpflanze mit feinen, samtartig behaarten Blättern. Besonders auffallend sind die gelblichen Blüten, die oft in zwei flaschenbürstenartigen Rispen wachsen. Stamm und Äste haben eine bräunlich - rote Färbung. Diese Albizzia ist seltener als die rosa blühende Seidenakazie und wird je nach Rückschnitt nur ein bis drei Meter hoch.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.09 Euro / Korn
Anzahl:

Karibischer KorallenstrauchArt.-Nr.: 12337

 
Artikel-Bild-Karibischer Korallenstrauch
 
grosses Artikel Bild

Details

Karibischer Korallenstrauch / 6 Samen



(Erythrina crista-galli)

Wissenswertes: Der Korallenstrauch zählt wohl zu den schönsten Kübelpflanzen und ist am einfachsten von allen zu pflegen und zu überwintern, da er im Herbst wie eine Staude zurückgeschnitten werden kann und sowohl trocken als auch dunkel überwintert. Bezaubernd sind seine scharlachroten Blütentrauben, die jedes Jahr zahlreicher werden. Der Strauch wird so alt, daß er von Generation zu Generation weitervererbt werden kann.




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.58 Euro / Korn
Anzahl:

Tara-Tree / BrasilienholzArt.-Nr.: 20040

 
Artikel-Bild-Tara-Tree / Brasilienholz
 
grosses Artikel Bild

Details


Tara-Tree / Brasilienholz / 10 Samen


(Caesalpinia spinosa )


Pflegeleichter Zierstrauch aus Südamerika!


Wissenswertes: Der Busch bzw. kleine Baum zählt zur Unterfamilie der Johannesbrotbaumgewächse und gilt zu den beliebtesten Ziersträuchern der Tropen. Der Tara-Tree kann sowohl als Kübelpflanze wie auch in gemäßigten Zonen frei ausgepflanzt kultiviert werden.

Die Heimat dieses immergrünen Gehölzes ist der Nordwesten von Südamerika. Dort wird er aufgrund seines dichten Wuchses, seiner Robustheit und der pflegeleichten Haltung oft als Hecke gezogen.
Besonders apart wirkt der Tara-Tree in den Monaten der langen Blütezeit. An den Zweigenden bilden sich 20-25 cm lange, fast aufrechte oder überhängende Rispen, an denen viele wachsartige Blütensitzen, die gelb-orange-rötlich gefärbt sind. Die Zweige sind etwas dornig und die festen, elliptischen Blätter sind bis 3 cm groß.

Die Pflanze ist schnellwüchsig und sehr einfach  zu pflegen. Ein halbschattiger bis sonniger Standort, sowie  ein nährstoffreicher, sandiger Boden und mäßige Wassergaben und schon gedeiht die Caesalpinia spinosa prächtig.

Jungpflanzen können Sie bereits mehrfach stutzen um einen kompakten Wuchs zu erreichen und die  zu regulieren. Auch die Verzweigung setzt so schneller ein.
Diese Art ist leider nicht wintertauglich und benötigt einen hellen Überwinterungsplatz mit      5 -12 ° C. Ältere Pflanzen vertragen schon mal leichte Fröste.

Bei einer Anzucht aus den harten Samen empfiehlt es sich die Körner leicht mit Sandpapier anzurauen und anschließen mit heißem Wasser zu überbrühen. Das Saatgut kann dann über Nacht noch weiter vorquellen, bevor Sie es in feuchtes Anzuchtsubstrat setzen.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Grevillea `Spiderman `Art.-Nr.: 20028

 
Artikel-Bild-Grevillea `Spiderman `
 
grosses Artikel Bild

Details


Grevillea `Spiderman` / 10 Samen


( Grevillea asplenifolia )


Graziler und seltener australischer Blütenbusch !



Wissenswertes: Die große Artenvielfalt der Grevilleen beeindruckt mit so unterschiedlichen Blüten und Blättern und eine erscheint schöner als die Vorherige.
Die schnellwachsende Grevillea `Spiderman` wird etwa 1-1,5 m hoch, ebenso breit, ist immergrün und verträgt kühleres Klima. Ältere Pflanzen überstehen Temperaturen bis -7° C ohne jegliche Schäden.

Endemisch  ist sie in New South Wales – doch aufgrund ihrer schönen Blüten wird dieser kleine australische Strauch in vielen Gärten und Parks angepflanzt. Weltweit sind die Blüten als ornamentale Schnittblume für Vasen und ausgefallene Gestecke begehrt.

Sofern sie in gut durchlässiger Erde gehalten werden, stellt auch länger anhaltende Trockenheit kein Problem dar. Die typisch australische Pflanze liebt halbschattige bis sonnige Standorte und lässt sich sehr gut im Kübel kultivieren. Wird Ihnen das Gewächs zu groß oder sperrig, so können Sie nach Belieben zurückschneiden.

Aufgrund des hohen Nektaranteils in den Blüten ist der Busch besonders bei kleinen Vögeln und Bienen beliebt.

Wie alle Silbereichengewächse gehört auch diese zur Familie der Proteacaen und lässt sich gut und schnell aus Samen vermehren. Sie ist gerade für Sammler von außergewöhnlichen Kübelpflanzen interessant, da sie sehr selten anzutreffen ist.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

JacarandaArt.-Nr.: 12340

 
Artikel-Bild-Jacaranda
 
grosses Artikel Bild

Details

Jacaranda / 50 Samen



(Jacaranda mimosafolia)

Wissenswertes: Der Jacaranda ist einer der schönsten Zierbäume mit feinen, doppelt gefiederten Blättern und blau-violetten Glockenblüten. Er läßt sich hervorragend bei uns als Topf- oder Kübelpflanze ziehen.




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0.07 Euro / Korn
Anzahl:

Karroo - AkazieArt.-Nr.: 12989

 
Artikel-Bild-Karroo - Akazie
 
grosses Artikel Bild

Details

Karroo - Akazie / 8 Samen



(Acacia karroo)

Wissenswertes:  Die Gattung Akazie umfasst fast 1.200 Arten von immergrünen Sträuchern oder Bäumen. Die Karroo-Akazie wurde von Südafrika nach Südeuropa eingeführt und ist bei uns nicht winterhart.

Sie ist schnellwüchsig und entwickelt sich rasch zu einem kleinen oder auch grpßen Strauch, der wunderschöne kugelige, gelbe Blütenstände ausbildet, die einen süßlichen Duft verströmen. Mit Beschneiden verhindern Sie ein zu schnelles Wachstum.

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,44 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica