Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import
Tropische Pflanzen am Strand

Kapstachelbeere / AndenbeereArt.-Nr.: 13107

 
Artikel-Bild-Kapstachelbeere / Andenbeere
 
grosses Artikel Bild

Details

Kapstachelbeere / Andenbeere / 100 Samen



(Physalis peruviana)

Wissenswertes: Die subtropische Kapstachelbeere wird etwa 1-2 Meter hoch, kann ein- oder mehrjährig gezogen werden und bildet weiche, leicht behaarte Blätter aus.
 
Die weißen bis gelben Blüten bilden sich in den Blattachsen. Jede Pflanze kann bis zu 300 hellbraun-gelbe Beeren hervorbringen. Sie wachsen in einer lampionartigen Umhüllung. Die Fruchtreife dieser recht teuren Beeren beginnt nach 3-4 Monaten.
 
Die angenehm süßen Beeren können an trockenen und kühlen Orten mehrere Monate aufbewahrt werden. Sie sind roh sehr lecker, können aber genauso als Marmelade, Chutney oder in Getränken verarbeitet werden. Die Pflanzen wachsen überall dort, wo auch Tomaten gedeihen können.
 
Achtung: Die Andenbeere gehört zu den Nachtschattengewächsen
und unreife Früchte sind giftig.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,035 Euro / Korn
Anzahl:

Chilenisches MammutblattArt.-Nr.: 15807

 
Artikel-Bild-Chilenisches Mammutblatt
 
grosses Artikel Bild

Details


Chilenisches Mammutblatt / 10 Samen



(Gunnera peltata)

Wissenswertes:  Das Mammutblatt dieser Staude zählt zu den größten Blättern der Pflanzenwelt und kann einen Durchmesser von 2-3 Metern erreichen. Die Staude wächst in den Feuchtgebieten auf Inseln vor der Küste Chiles und in der Kultur dieser Pflanze gibt es hier kaum Erfahrungen. Bisher gedeiht sie in unserem kühlen Klima sehr gut.
 
An den bis zu 2 Meter langen Blattstielen wachsen die riesigen Blätter. Am Stielende befinden sich dicke Büschel rubinroter Fasern. Die Blüten sitzen in großen Blütenständen, die wie riesige Tannenzapfen in die Höhe ragen.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Rote PassionsblumeArt.-Nr.: 12944

 
Artikel-Bild-Rote Passionsblume
 
grosses Artikel Bild

Details

Rote Passionsblume / 10 Samen

                                                                                             

(Passiflora coccinea)

Wissenswertes: Die Rote Passionsblume zeichnet sich besonders durch Ihre Robustheit aus. Sie ist immergrün und kann mit Ihrem verholzenden Stamm bis zu 3,50 Meter ranken.

Im Sommer und Herbst erscheinen große, leuchtend scharlachrote Blüten mit einer rosafarbenen und weißen Krone. 

Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,40 Euro / Korn
Anzahl:

Weißer OrchideenbaumArt.-Nr.: 13102

 
Artikel-Bild-Weißer Orchideenbaum
 
grosses Artikel Bild

Details


Weißer Orchideenbaum / 10 Samen



(Bauhinia variegata candida)

Wissenswertes: Der sensationelle weiße Orchideenbaum, der im Englischen auch „Buddhist Orchid" genannt wird, wächst zu einem kompakten Strauch beziehungsweise kleinen Baum mit ausladender Kronen heran. Auch dieser Orchideenbaum bildet Blätter in Form eines Kamelfußes aus.
 
In der Natur wird die Pflanze 10-12 Meter hoch, im Topf oder Kübel lässt sich die Größe jedoch steuern. Von Januar bis Mai sind Unmengen von etwa 12 cm großen, weißen Blüten zu sehen. Manchmal erscheinen dies auch im Sommer noch. Die Blüten strömen einen leichten, angenehmen Duft aus.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Chanel No.5 Baum / Ylang YlangArt.-Nr.: 13100

 
Artikel-Bild-Chanel No.5 Baum / Ylang Ylang
 
grosses Artikel Bild

Details

Chanel No. 5 Baum / Ylang Ylang / 10 Samen



(Cananga odorata)

Wissenswertes: Aus dem immergrünen und schnellwachsende Baum mit den aufregenden Blüten wird das wohl berühmteste Parfüm der Welt gewonnen. Die Blüten verströmen einen intensiven süßen Duft und sind hellgrün bis limonengelb. Ältere Blüten zeigen sich dunkelgelb. Die Regenwaldpflanze ist windbeständig und schädlingsresistent. Die Blüten werden nur einmal im Jahr und dann nur frühmorgens geerntet. Auf Malayisch heißt Ylang Ylang die Blume der Blumen.
 
1921 suchten Gabrielle Coco Chanel und Ernest Bo den perfekten Duft für Frauen und fanden ihn in den Blüten der Cananga Pflanze. Da das Parfüm das erste Mal am 5. Tag des 5. Monats verkauft wurde, nannte man es konsequenterweise Chanel No.5.
 
Der Baum bildet mittelgroße Blätter aus und der Stammdurchmesser erreicht hier in Europa maximal 10-15 cm. Im Kübel kann die Pflanze 2 Meter hoch werden; ausgepflanzt sind 6-7 Meter möglich.
Preis: 4.00 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.26 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,40 Euro / Korn
Anzahl:

Rote HeliconieArt.-Nr.: 13028

 
Artikel-Bild-Rote Heliconie
 
grosses Artikel Bild

Details

Rote Heliconie / 5 Samen

                                                                                                             

                                                                 

(Heliconia pendula syn. Heliconia collinsiana)


Wissenswertes: Die schönen exotischen Pflanzen mit ihren großen Blättern und Ähren sowie farbenprächtigen Deckblättern zählen zur Familie der Bananengewächse. Sie sind immergrün, mehrjährig und ausgeprägte Vogelblumen, da sich am Grund der Blütenblätter Nektar bildet und abgesondert wird.
 
Die Heliconie pendula kann 2-3 Meter hoch werden und bildet einen Dickicht dünner Stiele aus, von denen die 25 cm langen Blüten herabbaumeln. Diese sind leuchtend rot und umhüllen die eigentlich wahre goldgelbe Blüte.
 
  
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Indisches BlumenrohrArt.-Nr.: 15805

 
Artikel-Bild-Indisches Blumenrohr
 
grosses Artikel Bild

Details

Indisches Blumenrohr / 20 Samen



(Canna indica)

Wissenswertes: Die üppig blühende Blumenrohrpflanze bringt einen Hauch von Exotik an den Teichrand. Sie ist von kräftigem Wuchs, obwohl ihre Stengel hohl sind. Darauf bezieht sich der lateinische Gattungsname: Canna = Rohr, Schilf.
 
Sie gedeihen sowohl im Kübel, im Freiland, in feuchten Böden oder im Pflanzcontainer an der feuchten, sumpfigen Uferzone eines Teiches. Dort können sie einige Zentimeter im Wasser stehen und ergeben mit ihren leuchtenden Blütenständen und der Größe einen schönen Hintergrund. Die Blüten erscheinen ab Juni..

Pflanztiefe: 5 bis maximal 10 cm




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Anzahl:

Südamerikanischer FlaschenbaumArt.-Nr.: 13010

 
Artikel-Bild-Südamerikanischer Flaschenbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Südamerikanischer Flaschenbaum / 20 Samen



(Chorisia insignis syn. Ceiba insignis)

Wissenswertes: Die sommergrüne, pflegeleichte Pflanze mit dem auffallend bauchigem und flaschenförmigen Stamm wird im Süden sehr als Gartenbaum geschätzt.
 
Bei uns lässt sie sich hervorragend im Kübel ziehen. In der Natur wächst sie schnell auf einige Meter heran. Die Stämme junger Bäume sind verstreut mit konisch zulaufenden Stacheln besetzt, die im Alter verschwinden.
 
Die Blätter sind dunkelgrün und im Herbst bilden sich an den Zweigenden viele blaßgelbe Blüten. Eine richtig dichte Krone bilden erst ältere Bäume aus. Zu dieser Gattung gehören nur 5 Arten und sie zählen zur Familie der Wollbaumgewächse ( Bombaceae).
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,18 Euro / Korn
Anzahl:

PapageischnabelArt.-Nr.: 13009

 
Artikel-Bild-Papageischnabel
 
grosses Artikel Bild

Details

Papageischnabel / Teufelskopf / 20 Samen

                                                           

(Clianthus formosus syn. Swaisonia formosa)

Wissenswertes: Diese immergrüne, kriechende oder kletternde Clianthus zählt wohl zu den schönsten Blumen dieser Erde.Es gibt überhaupt nur 2 Arten und auffallend an den langen Zweigen sind die recht großen, schnabelartigen Blüten. Sie glänzen lackartig feuerrot und am unteren Ende der aufrechtstehenden Blütenblätter befindet sich ein schwarzer Fleck.
 
Diese Kübelpflanze blüht bei uns vom Sommer bis in den Herbst. Bei heller Überwinterung kann die Blüte schon im Frühjahr erfolgen. Eine Kletterhilfe ist für das Wachstum sehr von Vorteil.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,18 Euro / Korn
Anzahl:

Japanische FaserbananeArt.-Nr.: 20033

 
Artikel-Bild-Japanische Faserbanane
 
grosses Artikel Bild

Details


Japanische Faserbanane / 10 Samen


( Musa basjoo )


Eine beeindruckende Obstbanane für den Kübel !


Wissenswertes: Die in Japan heimische Faserbanane ist für die Kübelkultur hervorragend geeignet. Sie kann sogar als ältere Pflanze jahrelang im selben Kübel bleiben. Dieser sollte genau so hoch wie breit sein. Zu einem ist der Wasserbedarf ja recht hoch und zum anderen ist somit eine bessere Standfähigkeit gewährleistet. Die Musa basjoo setzt sogar bei unserem Klima Blüten und Früchte an ( Siehe Film – Standort bei Heidelberg). Im Gegensatz zu den Ensete-Arten bilden die Musa-Arten nur einen dünnen und schlanken Scheinstamm aus und der verleiht ihnen dadurch mehr Eleganz. Die Blätter sind lang und schmal – sie erscheinen in einem fast transparenten, leuchtendem und frischem Grün.

Die Faserbanane zählt zu den wenigen Obstbananen, die nicht nur aus Schößlingen, sondern genauso aus Samen vermehrt werden können.

Für die Keimung sind hohe Temperaturen von 20°-25° C notwendig und das harte Samenkorn bzw. die Schale sollte am besten mit Sandpapier angeraut werden. Danach werden die Samen noch für ca. 48 Stunden in raumwarmen Wasser vorgequollen. So wird nicht nur das Keimergebnis verbessert, es geht auch schneller bis sich der Sämling zeigt. Oft ist das nach 2-5 Wochen der Fall.

Die Faserbanane stellt keine hohen Ansprüche. Der Standort kann hell bis sonnig sein und im Sommer verlangt die Staude viel Wasser sowie ausreichend Nährstoffe. Staunässe muss unbedingt vermieden werden, da die fleischigen Wurzeln sonst faulen können. Ideal ist auch kalkarmes Gießwasser. Obwohl die Musa basjoo oft 3-4 m hoch wird, gehört sie zu den kleineren Bananenpflanzen.

Bei Standorten wie im Wintergarten oder Gewächshaus ist darauf zu achten, das die Luft nicht zu trocken ist, um den Befall von Blatt-oder Schildläusen  zu vermeiden. Diese setzen sich gerne unter den dicken Mittelrippen der Blätter fest.
Die robuste Banane verträgt sehr gut Standplätze im Freien und Temperaturen unter 10° C schaden ihr nicht. Bei Platzmangel können Sie die Staude oberirdisch abschneiden und im Folgejahr treiben neue Schößlinge nach.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica