Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Prachtvolles Wachstum wie im Pflanzen Film

Die Welt ist reich an einer unglaublichen Blumen- und Pflanzenfülle. Auf jedem Erdteil sind unzählige Pflanzenarten beheimatet. Darunter Pflanzen mit besonderen Eigenschaften wie z. B. die fleischfressende Pflanze oder das Wüstenblatt, welche in der Namibwüste beheimatet ist, eines der trockensten Orte der Welt. Das liegt an der extremen Anpassungsfähigkeit von Pflanzen und Blumen. Alle Pflanzen, egal in welchen Bedingungen sie leben oder welche Merkmale sie besitzen, haben eines gemeinsam. Sie sind irgendwann aus wenigen Samenkörnern entstanden. Selbst bei den Samen gibt es unterschiedliche Formen und Größen. So gibt es winzige Samen mit einer Größe von wenigen Millimetern bis zu Samenschoten von bis zu zwei Meter Länge. Diese Samen bieten Ihnen die Möglichkeit, exotische Pflanzen im eigenen Garten groß zu ziehen.

Einzigartige Pflanzen Filme hier auf tropica.de

Dafür sucht das Unternehmen, TROPICA, bei vertrauensvollen Züchtern und botanischen Gärten, aus den USA bis Südafrika, nach Raritäten und farbenprächtigen Pflanzen. Mit den Pflanzen Filmen, hier bei tropica.de, können Sie sehen, wie die Pflanze in Ihrer natürlichen Umgebung gedeiht.

OleanderArt.-Nr.: 13119

 
Artikel-Bild-Oleander
 
grosses Artikel Bild

Details

Oleander Farb Mix: Rosa, rot und weiß / 50 Samen



(Nerium oleander)

Wissenswertes: Der Oleander zählt zu den schönsten Blütengehölzen und ist der Inbegriff vom mediterranen Urlaubsgefühl. Der immergrüne Busch/Baum wächst straff aufrecht und seine vielen Blüten duften besonders in den Abendstunden.
 
Bereits im 16. Jahrhundert wurde dieses Mittelmeergewächs kultiviert. Nur Schmetterlinge können mit ihrem langen Rüssel den Nektar aufsaugen. Bei uns ist der Oleander in allen Farben eine beliebte Kübelpflanze.
 
Achtung:
Oleander gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse und ist giftig.
Der Saft, die Blätter und die Blüten können bei Genuss Vergiftungen hervorrufen !!!





Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

Spanische ArtischockeArt.-Nr.: 13113

 
Artikel-Bild-Spanische Artischocke
 
weitere Artikelbilder

Details

Spanische Artischocke / 50 Samen



(Cynara caradunculus var. ferocissima)

Wissenswertes: Diese bis zu 1,50 Meter hohe, grell violett leuchtende, einjährige Pflanze ist ein echter Farbklecks auf jeder Terrasse oder im Garten. Sie trägt von Mitte Juli bis Ende September viele 10-15 cm große Blüten. Ideal für Kübelhaltung oder direkt als Beetpflanze.
 
In Südeuropa ist die Spanische Artischocke (die gebleichten Blattrippen) das traditionelle Weihnachtsgemüse. Es wird auch in Pfannkuchenteig ausgebacken. Die Ernte muss vor dem ersten Frost erfolgen. Die attraktive Solitärpflanze zählt zu den schönsten blühenden Gartenpflanzen überhaupt und ist auch unter dem Namen Cardy bekannt.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,07 Euro / Korn
Anzahl:

Peruanischer PfefferbaumArt.-Nr.: 13015

 
Artikel-Bild-Peruanischer Pfefferbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Peruanischer Pfefferbaum / 100 Samen



(Schinus molle var. areia)

Wissenswertes: Bei diesem immergrünen Pfefferbaum mit seinem eleganten, hängenden Wuchs und den gefiederten Blättern handelt es sich um eine pflegeleichte und attraktive Kübelpflanze. Sie kann baumförmig gezogen werden und ist als Solitärgewächs ein echter " Hingucker " da sie auch in unseren Breiten die hübschen Früchte ansetzt.
 
Die Blüten sind weißlichgelb und eher unscheinbar. Die erbsengroßen Früchte färben sich karminrosa und riechen ebenso wie die Blätter nach Pfeffer. Häufig werden die Früchte eingetrocknet und zum Strecken dem Echten Pfeffer beigemischt. Oft auch aus optischen Gründen. Durch beliebiges Zurückschneiden kann der Schinus molle in jeder gewünschten Größe kultiviert werden. 



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,04 Euro / Korn
Anzahl:

ErdbeerbaumArt.-Nr.: 13018

 
Artikel-Bild-Erdbeerbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Erdbeerbaum / 100 Samen

          
                                 
(Arbutus unedo)

Wissenswertes: Das südeuropäische Hartlaubgewächs ist als Kübelpflanze besonders reizvoll, da die immergrünen Blätter, die Knospen, die Blüten und die Früchte gleichzeitig zu sehen sind.
 
Die beerenartigen Früchte von der Größe einer Kirsche reifen 1-2 Jahre, so dass die neuen Knospen und die weißlichen hübschen Blüten zwischen den kräftig grünen älteren Blättern hervorleuchten.
 
Aus dem wertvollen Holz wurden früher Webstühle hergestellt. In Südfrankreich wird der Arbutus als als wertvolles Brennholz mit Steineichenholz gemischt und in Portugal wird aus den Früchten ein Branntwein ( der Medronho) hergestellt. In Deutschland wurde der Erdbeerbaum das erste Mal um 1750 im Stuttgarter Hofgarten entdeckt.




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,04 Euro / Korn
Anzahl:

Blaugrüner TabakArt.-Nr.: 13012

 
Artikel-Bild-Blaugrüner Tabak
 
grosses Artikel Bild

Details

Blaugrüner Tabak / 100 Samen



(Nicotiana glauca)

Wissenswertes: Es gibt 67 Arten ein- oder mehrjähriger Kräuter und Sträucher der Tabakgattung. Bei dem schönen blaugrünen Tabak handelt es sich um einen weichholzigen Zierstrauch, der die Form eines kleinen Baumes annimmt und bei uns als Kübelpflanze gehalten werden kann. Die maximale Wuchshöhe liegt hier bei 2 Metern.
 
Ihren Namen hat die Pflanze aufgrund ihrer blaugrünen Blätter erhalten. Die langen, röhrenförmigen, gelben Blüten sind einige Monate zu sehen. Die Nicotiana glauca ist wohl die ausgefallenste aller Tabakpflanzen und erinnert eigentlich gar nicht an Tabak.
 
Sie ist pflegeleicht und kann durchaus über 10 Jahre gedeihen,




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Anzahl:

SchwanenhalsagaveArt.-Nr.: 12991

 
Artikel-Bild-Schwanenhalsagave
 
grosses Artikel Bild

Details

Schwanenhalsagave/ 15 Samen



(Agave attenuata)

Wissenswertes: Die Schwanenhalsagave (auch Drachenbaumagave genannt) wird etwa 1,50 Meter hoch und bildet einen Stamm, auf dem die große Blattrosette sitzt. Mit ihren stachellosen, glatten und leuchtend grünen Blättern und ihren weichen Spitzen zählt sie zu den schönsten Agaven.

Alte Pflanzen bilden einen circa 2,50 Meter hohen Blütenstand aus, der sich in hohem Bogen in Form eines Schwanenhalses nach unten krümmt. Die dekorative Agave lässt sich im Kübel halten und ist ausgesprochen pflegeleicht.




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,23 Euro / Korn
Anzahl:

Australischer FlammenbaumArt.-Nr.: 12996

 
Artikel-Bild-Australischer Flammenbaum
 
grosses Artikel Bild

Details

Australischer Flammenbaum / 12 Samen



(Brachychtion acerifolius)

Wissenswertes: Der glänzend dunkelgrüne Blätter ausbildende Baum oder Strauch ist eine bei uns weitgehend unbekannte Kübelpflanze. Das Besondere sind die feuerroten, wachsartigen und glockenförmigen Blüten, die zu Tausenden an den Blütenrispen hängen.

Von Weitem erweckt die Pflanze daher einen brennenden Eindruck. Daher rührt der volkstümliche englische Name ?Flame-Bottle-Tree". Zur Blütezeit werden sämtliche Blätter abgeworfen. Der flaschenförmige Stamm ist wasserspeichernd. Im Kübel wird der Flammenbaum 1,50 bis 2 Meter hoch.




Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,29 Euro / Korn
Anzahl:

Skyflower / TaubenbeereArt.-Nr.: 20085

 
Artikel-Bild-Skyflower / Taubenbeere
 
grosses Artikel Bild

Details


Skyflower / Taubenbeere / 10 Samen


( Duranta repens syn. D. erecta )


Strahlendblauer Dauerblüher verspricht gute Laune !


Wissenswertes: Die in Südamerika, der Karibik und in Südeuropa vorkommende, immergrüne und robuste Pflanze ist aufgrund ihrer kleinen Blätter und der fast durchgehenden Blütephase eine perfekte Pflanze für das Sommerbeet und die Kübelhaltung.

Die Duranta, auch Taubenbeere oder Skyflower genannt zählt zur Familie der Verbenen - der Eisenkrautgewächse.
Es wird eigentlich nur eine Art für die Kultur verwendet und in der Natur entwickelt sich die Pflanze zu einem kleinen Busch / Baum, der selten höher als 1,80 m wird. Die leicht überhängenden Zweige sitzen an kräftigen Trieben und können leicht bedornt sein. Die zarten, hellgrünen Blätter sind meist gezahnt und die länglichen Blütenrispen erscheinen in einem hellen blauviolett. Die Einzelblüten erreichen ein Größe von etwa 1 cm und sind fast ganzjährig zu bewundern. Zum Herbst hin trägt die Duranta kleine orange Beeren, die allerdings giftig sind  ( der Pflanzensaft auch ) und somit sogar für Tiere uninteressant  bleiben.

Als tropische Pflanze ist der Skyflower-Baum nicht winterhart, kann jedoch bis 8° C im Freien stehen. Das Bäumchen lässt sich sehr leicht stutzen oder zurückschneiden. Ansonsten sollte der Standplatz hell bis sonnig ausgewählt werden und der Boden am besten durchlässig und nährstoffreich sein.

An kühlen Standorten wirft die Pflanze ihre Blätter ab und der Erdballen darf vor dem Wässern dennoch nicht austrocknen.
Bei Wärme sorgen Sie bitte für ausreichend Feuchtigkeit und das Bäumchen kann bei zu trockener Luft häufiger mal besprüht werden, damit  kein Spinnmilbenbefall auftriit.

Da normalerweise nur frisches Saatgut zuverlässig keimt, haben wir dieses behandelt, konserviert und somit langfristig haltbar gemacht.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,35 Euro / Korn
Anzahl:

Afrikanischer PalmfarnArt.-Nr.: 20079

 
Artikel-Bild-Afrikanischer Palmfarn
 
grosses Artikel Bild

Details


Afrikanischer Palmfarn / 1 Samen XL


( Encephalartos arenarius x trispinosus )


Attraktiver und Kostbarer Palmfarn !


Wissenswertes: Diese Gattung Palmfarn aus der Familie der Zamiaceae
kommt nur in Afrika vor. Er wächst am Eastern Cape in Südafrika und ist nicht nur besonders attraktiv, sondern ausgesprochen selten. Diese Kreuzung aus E. arenarius  und E. trispinosus ist so gut wie unbekannt. Der erstere ist der elegante (Alexandria Cycad), der einen Stamm von nur 1 m Höhe ausbildet und 1 -1,5 m lange bläulich-grüne feste Blätter. Er wächst nur an sandigen Orten, benötigt wenig Wasser und legt jährlich 2-3 neue Wedel zu.
Der E. trispinosus ist besonders langsam wachsend und die Blätter besitzen 3 Spitzen - daher auch die Bezeichnung trispinosus. Der, bzw. die Stämme erreichen eine Höhe von 1 m und die Blätter  werden 70 -150 cm lang

Die sogenannten `Cones`, die Fruchtstände, die sich zwar erst nach vielen Jahren entwickeln sind Lindgrün. Dort bricht dann irgendwann die Spitze ab und die innenliegenden, großen Samen werden frei gegeben. Umhüllt sin sie von einem leuchtend roten wachsartigen Mantel, der später zunehmend eintrocknet.

Nicht nur die Pflanzen sind besonders wertvoll, sondern auch die Samen sind eine rare und kostspielige Angelegenheit. Sie werden sogar von Botanischen Gärten in Aller Welt untereinander weitergegeben um den Fortbestand zu schützen und hoffentlich zu sichern.

Mit einer durchlässigen Erde und guter Drainage kann die Encephalartos zu einer sehr ausgefallenen und attraktiven Kübel-und Solitärpflanze heran wachsen. Es wird ab und zu geschrieben, das Wachstum sei schnell, aber dafür müssen ideale Bedingungen wie sehr feuchtwarme oder mal auch heiße Luft herrschen. Das ist bei Zimmerkultur ja eher selten der Fall.
In der Jugend bildet die Pflanze erst nur einen, recht kurzen Stamm aus und bevorzugt Halbschatten. So bleiben die glänzenden und festen Wedel grün.Später verträgt sie volle Sonne.

Dafür ist die Anzucht aus Samen allerdings einfach, Das große Samenkorn muss vor der Aussaat 2 Tage in warmem Wasser vorquellen ( z.B. in einer alten Thermoskanne ) und kann dann in ein Gemisch aus Anzuchterde und Perliten oder in Kokosfaser gesetzt werden. Als Lichtkeimer wird das Korn nur zur Hälfte in die Erde gesteckt. Je wärmer es ist, desto schneller erfolgt die Keimung. Ideal sind 25-30° C ( auf einer Heizung oder im beheizbaren Kleingewächshaus ).

Nur wenig wässern und keinen Frost aussetzen.



Preis: 12.00 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.79 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
12,00 Euro / Korn
Anzahl:

Hawaiian Sunset VineArt.-Nr.: 20072

 
Artikel-Bild-Hawaiian Sunset Vine
 
grosses Artikel Bild

Details


Hawaiian Sunset Vine / Rankpflanze / 20 Samen


( Stictocardia beraviensis )


Eine wahre Rarität aus dem tropischen Afrika !


Wissenswertes: Der "Hawaiian-Sunset Vine" - eine der schönsten und ganz seltenen Rankpflanzen. Er zählt zu den Windengewächsen und stammt aus dem tropischen Afrika und Madagaskar.

Dieses wunderbare Gewächs ist im Gegensatz zu den meisten Windenpflanzen mehrjährig, verholzend, immergrün und bildet 4-5 m lange Triebe aus, an denen große, samtige und herzförmige Blätter sitzen, die durchaus 25 cm erreichen können.

Aber die eigentliche Faszination geht von den vielen und besonders schönen Trichterblüten aus, die den ganzen Sommer über zu bestaunen sind. Die orange-roten, 10 cm großen Trichterblüten besitzen eine fantastische Zeichnung die sternförmig nach außen verläuft. Und tatsächlich erinnert das Farbenspiel der Blüten an einen Sonnenuntergang.

Mit dieser Kletterpflanze lassen sich ganze Mauern oder Wände zu ranken, jedoch ist ein heller bis sonniger und warmer Standort dafür die wichtigste Voraussetzung. Ansonsten eignet sich auch ganzjährig ein Platz im Wintergarten.

Während der Sommermonate sollten Sie die Stictocardia reichlich wässern und alle 3 Wochen mit Nährstoffen versorgen. Sie belohnt es mit starkem Wachstum und üppiger Blüte.
Als tropisches Gewächs bevorzugt sie auch im Winter recht warme Temperaturen, die nicht unter 12° c liegen dürfen. Sollte das nicht möglich sein, kann die Pflanze stark gestutzt werden und im Haus überwintern. Sie wirft dann die Blätter ab und es muss nur darauf geachtet werden, das der Erdballen nicht austrocknet.

Der seltene Hawaiin Sunset Vine ist als Pflanze wahrscheinlich nirgends zu kaufen - doch ist die Anzucht aus Samen einfach und gelingt schnell. Die Samen können zur schnelleren Keimung erst über Nacht in Wasser vorquellen und anschließend 1 cm tief in lockeres Anzuchtsubstrat gesetzt werden. Oft hilft die Zugabe von etwas Perliten. Bei 20° -25° C und gleichmäßiger Feuchtigkeit erfolgt  die Keimung meist schon innerhalb der ersten 14 Tage. Die Aussaat ist sogar ganzjährig möglich, am einfachsten ist es jedoch im Frühjahr.



Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Anzahl:
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Die besondere Pflanze

- im April -
Jeden Monat ein anderes Produkt
Bodendecker-Banksia
Banksia blechnifolia
Niedrige-farnartige Banksia / frostfest bis -4° C / robust und selten / 5 Samen incl. Smokefilter
3,50 €

Demnächst !

Botanische Gärten / National-Parks


Nationalpark Los Glaciares
- El Chalten / Argentinien
es gibt nicht nur Steppe-
 auch Condore und Alpacas

 Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr !  Das Zusammenschneiden der Filme ist aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider wieder verschoben worden, aber die Vorbereitungen haben wir schon aufgenommen..

 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica