Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Anzuchtset Rundblättriger SonnentauArt.-Nr.: 12723

 
Anzuchtset Rundblättriger Sonnentau  


Preis: 9.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.65 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Anzahl:


Anzuchtset Rundblättriger Sonnentau

Damit alles auch klappt, enthält unser Set:     
            

  • 50 Samen vom Rundblättrigen Sonnentau (Drosera rotundifolia)
  • 3 Anzuchttöpfe
  • 1 Liter Kultursubstrat für Fleischfressende Pflanzen
  • 1 Englisches Gewächshaus 21 (B) x 17,5 (T) x 13,0 (H) cm
    Sehr stabile Ausführung mit extra hohem Deckel.
    So können die Sämlinge länger in der optimalen
    Gewächshausumgebung verbleiben
  • Unsere 16 - seitige Bonsai - Broschüre (A5) über Fleischfressende Pflanzen 


Wissenswertes:  Diese prächtige Karnivore bildet Blattrosetten aus, die einen Durchmesser bis zu 7 cm erreichen. Die weißen Blüten erscheinen von Juni bis September. Die Blattoberfläche der Drosera ? Pflanze ist überall mit Drüsen ausgestattet und gibt einen süßlichen Fangschleim ab. Berührt ein Insekt die Pflanze bleibt es kleben und durch jede weitere Bewegung wird es immer mehr benetzt. Jetzt werden die Tentakeln stimuliert und das Insekt wird durch diesen Bewegungsreiz eingeschlossen. Die Teller biegen sich zur Mitte zusammen. Das gefangene Insekt wird fast vollständig verwertet.

Herkunft: Heimisch ist diese Drosera in temperierten Zonen Amerikas und Europas.

Anzucht: Die staubfeinen Samen werden auf feuchtem Torf/Sphagnum ausgesät. Die Samen dürfen nicht abgedeckt werden, da der Sonnentau ein Lichtkeimer ist. Außerdem benötigen die Samen eine Frostperiode (die Tüten einfach ein paar Tage ins Gefrierfach legen), damit ein gutes Keimergebnis erzielt werden kann. Die jungen Sämlinge wachsen schnell und bilden bald dichte Polster.

Standort/Licht: Drosera liebt helle und sonnige Standorte, sollte aber im Sommer vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Pflege: Als Substrat eignet sich fertige Karnivorenerde oder eine Mischung aus Sphagnum und kalkfreiem Sand (70/30). Der pH ? Wert sollte immer zwischen 4,5-6 liegen, das heißt im Bereich des leicht bis mittelsauren Bodens. Eine Düngung ist nicht erforderlich, jedoch benötigt der Rundblättrige Sonnentau während der Wachstumsphase ausgiebige Wassergaben. Auch sollte die Luftfeuchtigkeit so hoch wie möglich sein. Die Pflanzen können zusätzlich mit einem Zerstäuber leicht besprüht werden.

Überwinterung: Die Überwinterung kann hell und bei 10°-20°C erfolgen. Abgestorbene Tentakel ruhig herausschneiden.
Preis: 9.95 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.65 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
Anzahl:




  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica