Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Blutrote EngelstrompeteArt.-Nr.: 12309

 
Blutrote Engelstrompete  


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,50 Euro / Korn
Anzahl:



Blutrote Engelstrompete / 7 Samen


( Brugmansia sanguinea)


Eine besondere Engelstrompete aus Südamerika !


Wissenswertes: Die Brugmansia sanguinea, die auch die Blutrote Engelstrompete genannt wird, ist die farbenprächtigste aller Engelstrompeten. Die Blütenlänge liegt zwischen 15 und 25 cm und ihre Farben sind intensiv leuchtend. Im Gegensatz zu vielen anderen Engelstrompeten blüht diese Art auch bei kühleren Temperaturen - als Wintergartenpflanze oft sogar die gesamten Wintermonate über.Die Hauptblütezeit geht jedoch von Juni bis Oktober.Die Pflanze ist groß und kann sich sogar zu einem kleinen Baum entwickeln - und das rasant schnell.Die Äste sind weich und die Blätter leicht behaart.

Ihre Heimat sind die Gebirgshänge von Nordkolumbien bis Nordchile.

Stellen Sie die Pflanze hell, aber schützen Sie sie vor direkter Mittagssonne. Aufgrund der großen und weichen Blätter sollten Sie einen windgeschützten Platz auswählen.

Pflanzen Sie schon die jungen Sämlinge in einen großen Topf mit humoser Einheitserde. Wässern Sie reichlich - im Sommer am besten morgens und abends. Da die Pflanzen schnell wachsen und viele Wurzeln ausbilden, haben sie einen enormen Wasserbedarf. Bei Trockenheit hängen die Blätter schlaff herunter. Um ihre volle Schönheit entfalten zu können, müssen die Engelstrompeten von Mai bis Ende September wöchentlich mit Kübelpflanzendünger versorgt werden.

Wässern Sie jetzt weniger. Bei Platzproblemen können Sie die Pflanze auch radikal zurückschneiden. Gut belüftet ist dann auch ein dunkler Raum bei 4° bis 10° C möglich. Für die warme Überwinterung, bei der Wachstum und Blütenbildung aufrecht erhalten werden, sollte es über 12° C und hell sein. Wässern Sie weniger als im Sommer und geben Sie nur noch alle 4 bis 5 Wochen etwas Dünger.

Bitte beachten: Samen und Pflanze sind giftig !

Das Saatgut ist leider schwer zu erhalten und dann auch noch teuer. Dafür bleibt es lange keimfähig.

Die Anzucht der Samen im Haus ist von Januar bis Anfang September möglich. Weichen Sie die Samen über Nacht in raumwarmem Wasser ein und setzen Sie sie anschließend einen halben cm tief in feuchte Anzuchterde. Bei Temperaturen um 20° C keimt das Saatgut nach 10 bis 30 Tagen.





...
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,50 Euro / Korn
Anzahl:




  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Die besondere Pflanze

- im Mai -
Jeden Monat ein anderes Produkt
Wheelers Rauhschopf
Dasylirion wheeleri
trotzt Trockenheit und extremer Kälte / pflegeleicht und anspruchslos / elegant und imposant / 10 Korn
3,50 €

Bald geht´s los !

Botanische Gärten / National-Parks


Royal Botanic Garden /
Melbourne - Australien
Die Wasserbanane
 (Thyphonodorum lindleyanum)

 Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5 -10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr !  Das Zusammenschneiden der Filme ist aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider wieder verschoben worden, aber die Vorbereitungen haben wir mal wieder aufgenommen..

 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica