Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Kanarische DattelpalmeArt.-Nr.: 20001

 
Kanarische Dattelpalme  


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,23 Euro / Korn
Anzahl:



Kanarische Dattelpalme / 15 Samen


( Phoenix canariensis )


Der Palmen-Klassiker schlechthin – Weltweit !


Wissenswertes: Weltweit so beliebt ist die Phoenixpalme aufgrund ihres schnellem Wachstums, ihrer Robustheit und ihrer einfachen Pflege.

Sie stammt ursprünglich von den Kanaren, Madeira und den Kapverdischen Inseln. Heute ist sie auf dem ganzem Globus zu finden.
In der Natur wird sie 8-20 m hoch und bildet nur einen Hauptstamm aus, auf dem eine üppige Krone mit vielen bis zu 6 m langen Wedeln sitzt.Die zahlreichen kleinen Blüten erscheinen von Februar bis Juni und locken viele Bienen an. Ihre Früchte sind zwar essbar, werden jedoch nur als Tierfutter verwendet.

Die Phoenix gehört zu den Fiederpalmen und bildet das gesamte Jahr über neue Wedel aus. Gleichzeitig werden die unteren Wedel braun und vertrocknen.

In den letzten Jahren wurde diese Palmenart leider von dem Malaiischem Rüsselkäfer befallen und um fast die Hälfte dezimiert. Das so vertraute südländische Straßenbild mit den majestätischen Palmen verschwindet immer schneller. Und eine Behandlung ist kostspielig und den Menschen ist es meist egal, ob die Palme dann weg ist- Leider !

Die Haltung der Palme im Topf oder Kübel beschränkt sich auf viel Licht bzw. Sonne und „nasse Füße". Die Phoenix stehen gerne im Wasser, besonders im Sommer.

Für eine schnellere Anzucht, die immer aus Samen stattfindet, sollten Sie diese für etwa 2 Tage in heißem Wasser vorquellen lassen ( z. B. in einer alten Thermoskanne ) und sie dann an einem warmen Standort bei 22-25° C keimen lassen. Da die Keimwurzel bereits sehr lang wird, empfehlen wir Ihnen, die Samen direkt in einzelne Töpfe zu setzen.

Leider ist die Kanarische Dattelpalme nicht wirklich frostfest und nur alte Pflanzen vertragen gerade einmal 2-4 Minusgrade.




Anzucht: Die Keimung kann schon nach 2-3 Wochen einsetzen, es können aber genau so gut 2-3 Monate vergehen. Und oft erscheinen auch verspätete Nachzügler. Die Ersten Blätter sehen grasartig aus, die nächsten dann Schwalbenschwanzähnlich und erst nach zwei Jahren bilden sich gefiederte Wedel.


Standort / Licht: Der Platz sollte immer hell bis vollsonnig gewählt werden.

Pflege: Besonders im Sommer verlangt die Phoenix reichliche Wassergaben und von Ende März bis Oktober können Sie die Palme alle 2 Wochen mit Palmen- oder Kübelpflanzendünger versorgen.

Überwinterung: Ideal sind helle Plätze im Flur oder Treppenhaus bei 5-10° C und natürlich Standplätze im Wintergarten und Gewächshaus. In den Wintermonaten dann nur noch sporadisch gießen – der Wurzelballen sollte nur leicht feucht sein.


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 2,50€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,23 Euro / Korn
Anzahl:





Für eine erfolgreiche Anzucht und Pflege empfehlen wir Ihnen zudem:

Details-Perlite / 6 L.
Perlite / 6 L.

 
Perlite ist ideal zur Anzucht von Bambus, Gräsern sowie als Beigabe in Pflanz- und Kulturerde.
 
Inkl. MwSt. 19 % = 0.72 EUR
4.50 EUR Details
Details-Anzuchterde / 2 L.
Anzuchterde / 2 L.

Verwenden Sie möglichst keine normale Blumenerde zur Anzucht! Sie enthält zu viele Düngesalze. Das bedeutet, die Samen können darin verfaulen oder trotzdem gekeimte Pflänzchen gehen ein, weil die Düngesalze ihre feinen Wurzeln auslaugen. 

Verwenden Sie daher immer Anzuchterde. Sie ist nährstoffarm, keimfrei und wasserdurchlässig.

Inkl. MwSt. 19 % = 0.32 EUR
2.00 EUR Details
Details-Pikiererde / 6 L.
Pikiererde / 6 L.

Was macht man eigentlich mit den kleinen Sämlingen nach der erfolgreichen Anzucht? Direkt in große Töpfe? Und direkt in normale Blumenerde?

Könnte man tun. Aber für das Stadium zwischen Sämling und Jungpflanze, also für die ersten Monate gibt es unsere bessere Pikier-Erde. Sie ist 'nur' schwach gedüngt und daher noch besser für das Zwischenstadium geeignet als die bereits stark gedüngte Blumenderde.

 

Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
5.00 EUR Details
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !

PayPal. Sicherererer.

Demnächst !

Botanische Gärten   Weltweit


Herbst im
Luisenpark / Mannheim

Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr ! Der Palmengarten Frankurt findet dort ebenso Platz wie der Botanische Garten Kirstenbosch in Südafrika oder die Royal Botanic Garden von Adeleide, Melbourne und Sydney in Australien oder die Nationalparks in Kalifornien. Natürlich zeigen wir auch nicht soweit entfernte Parks in Europa. Das Zusammenschneiden der Filme beginnt aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider erst im spätem Herbst.

 


Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica