Startseite

Artikelsuche
Großhandel Unser Sortiment für Wiederverkäufer Unsere individuellen Werbemittel Export / Import

Apfelblüten - KassieArt.-Nr.: 13141

 
Apfelblüten - Kassie  


Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Anzahl:



Apfelblüten - Kassie / 20 Samen



(Cassia javanica)

Wissenswertes: Dieser spektakuläre Blütenbaum wird in der Natur bis zu stattlichen 20 Metern hoch. Bei uns entwickelt er sich zu einem Busch oder kleinem Baum zwischen einem und drei Metern. Die Unmengen von kräftig rosa und später zartrosa – weiß werdenden Blüten bilden sich an den Jungtrieben im Sommer / Spätsommer.
 
Die Blüten der pflegeleichten und schnell wachsenden Kübelpflanze erinnern an Apfelblüten. Daher auch die Namensgebung. Die Cassia javanica ist hier eine Rarität und blüht nicht gelb wie viele andere Cassien – Arten. Im Englischen wird sie Java – Appleblossom – Cassie genannt.

Herkunft: Heimisch ist die Pflanze in Malaysia und der Karibik. Das wohl schönste und größte Exemplar wächst in Bridgetown auf Barbados im Garten des Premierministers.
 
Anzucht: Wie bei fast allen Kassien – Arten sind die Samen sehr hartschalig und müssen mit Sandpapier angeraut werden. Danach ist auch ein 24 stündiges Vorquellen der Samen von Vorteil. Anschließend die Samen in dem Aussaatgefäß verteilen und mit 1 cm Anzuchtsubstrat bedecken. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit und Wärme (20°-25°C) keimen die Samen nach 10-40 tagen.
 
Standort/Licht: Der Standort kann halbschattig bis vollsonnig sein. Ab Ende Mai können die Töpfe/Kübel auch im Freien stehen.
 
Pflege: Der Topf beziehungsweise Kübel sollte ruhig etwas größer sein, da die Pflanze schnellwüchsig ist und viele Wurzeln bildet. Gute humushaltige Erde und eine Drainage gegen Staunässe sind eine gute Grundlage für ein gesundes Wachstum. Bei Trockenheit reagiert sie mit Blattabwurf. Ihr Nährstoffbedarf ist hoch. Ideal ist das Düngen mit flüssigem Kübelpflanzendünger. Ein Rückschnitt, um eine stärkere Verzweigung zu erhalten, sollte im Spätherbst erfolgen.
 
Überwinterung: Zum Winter hin werden viele Blätter abgeworfen und der Kübel steht am besten hell bei 12°-15°C - maximal bis 20°C., da sonst Schädlinge wie Spinnmilben oder Schildläuse auftreten können). Aufgrund der nur noch wenig vorhandenen Blätter ist auch der Wasserbedarf geringer. Der Neuaustrieb beginnt ab März.
Preis: 3.50 EUR
Inkl. MwSt. 7 % = 0.23 EUR
Versandkostenpauschale 3,75€ / Ab 30€ Versandkostenfrei
0,175 Euro / Korn
Anzahl:





Für eine erfolgreiche Anzucht und Pflege empfehlen wir Ihnen zudem:

Details-Anzuchterde / 2 L.
Anzuchterde / 2 L.

Verwenden Sie möglichst keine normale Blumenerde zur Anzucht! Sie enthält zu viele Düngesalze. Das bedeutet, die Samen können darin verfaulen oder trotzdem gekeimte Pflänzchen gehen ein, weil die Düngesalze ihre feinen Wurzeln auslaugen. 

Verwenden Sie daher immer Anzuchterde. Sie ist nährstoffarm, keimfrei und wasserdurchlässig.

Inkl. MwSt. 19 % = 0.32 EUR
2.00 EUR Details
Details-Anzuchterde / 6 L.
Anzuchterde / 6 L.

Verwenden Sie möglichst keine normale Blumenerde zur Anzucht! Sie enthält zu viele Düngesalze. Das bedeutet, die Samen können darin verfaulen oder trotzdem gekeimte Pflänzchen gehen ein, weil die Düngesalze ihre feinen Wurzeln auslaugen. 

Verwenden Sie daher immer Anzuchtsubstrat. Es ist nährstoffarm, keimfrei und wasserdurchlässig.

Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
5.00 EUR Details
Details-Pikiererde / 6 L.
Pikiererde / 6 L.

Was macht man eigentlich mit den kleinen Sämlingen nach der erfolgreichen Anzucht? Direkt in große Töpfe? Und direkt in normale Blumenerde?

Könnte man tun. Aber für das Stadium zwischen Sämling und Jungpflanze, also für die ersten Monate gibt es unsere bessere Pikier-Erde. Sie ist 'nur' schwach gedüngt und daher noch besser für das Zwischenstadium geeignet als die bereits stark gedüngte Blumenderde.

 

Inkl. MwSt. 19 % = 0.80 EUR
5.00 EUR Details
Details-Koniferen-Dünger
Koniferen-Dünger


Flüssiger Spezial-Dünger für Mammutbäume (Berg-, Küsten- und Urwelt-Mammutbaum sowie Araucarien und Goldkiefer, etc.). 

Die Nährstoffe wirken der Nadelbräune entgegen. Besonders hilfreich bei Umpflanzungen im Frühjahr und Herbst. 

Der flüssige Voll-Dünger ist sofort über Nadel und Wurzel wirksam.

Flascheninhalt: 250 ml

 

 

Inkl. MwSt. 19 % = 0.56 EUR
3.50 EUR Details
  In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit 0 Artikel
mit einem Gesamtwert
von 0.00 EUR

  zum Warenkorb
Nutzen Sie bei uns auch
zusätzlich die bequeme Art
zu bezahlen -
per PayPal !
Paypal

 Die besondere Pflanze

- im April -
Jeden Monat ein anderes Produkt
Bodendecker-Banksia
Banksia blechnifolia
Niedrige-farnartige Banksia / frostfest bis -4° C / robust und selten / 5 Samen incl. Smokefilter
3,50 €

Demnächst !

Botanische Gärten / National-Parks


Nationalpark Los Glaciares
- El Chalten / Argentinien
es gibt nicht nur Steppe-
 auch Condore und Alpacas

 Statt mit viel Texten ausgestattet, stellen wir Ihnen nach und nach in Form von 5-10 minütigen Filmen Botanische Gärten in aller Welt vor. So bekommen Sie einen perfekten Einblick in die jeweilige Pflanzenwelt und vielleicht Lust auf mehr !  Das Zusammenschneiden der Filme ist aufgrund der vielen Neuerscheinungen leider wieder verschoben worden, aber die Vorbereitungen haben wir schon aufgenommen..

 
Bestell - Infos | Saatgut-Info | Keimfähigkeit | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Links und Projekte | WVK | Presse

Seitenübersicht | Kundenlogin | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung / AGB | Muster-Widerrufsformular | OS-Plattform | Datenschutz


All Rights Reserved by Tropica